Objektnummer

21.17

Lage

Herzogenrath

Baujahr

ca. 1957

Grundstück

ca. 604 m²

Wohnfläche

ca. 220 m²

Objektbeschreibung

Anlageobjekt oder Eigenbedarf – eine individuelle Entscheidung!

Dieses Mehrfamilienhaus aus dem Jahr 1957 bietet die Möglichkeit, hier bis zu vier Wohneinheiten zu schaffen. Mit einer Gesamtwohnfläche von 220 m² und einer Grundstücksgröße von 604 m² sind bei diesem Objekt die Voraussetzungen für die Eigennutzung als auch für die Vermietung optimal gegeben…

Raumaufteilung:
EG links:

EG links ca. 33m²:
Wird aktuell vom Eigentümer als Abstellfläche genutzt. Möglich wäre hier eine kleine 2 Zimmer-Wohnung, die man separat vermieten könnte – Sanierung / Modernisierung vorausgesetzt.
Aufteilung: Wohnzimmer mit Kochnische; Schlafzimmer; Badezimmer

EG links ca. 33m²:
Wird aktuell vom Eigentümer als Abstellfläche genutzt. Möglich wäre hier eine kleine 2 Zimmer-Wohnung, die man separat vermieten könnte – Sanierung / Modernisierung vorausgesetzt.
Aufteilung: Wohnzimmer mit Kochnische; Schlafzimmer; Badezimmer

Wohnung 1:

Wohnung 1 ca. 55m²:
Flur; Küche; Wohnzimmer; Badezimmer; Schlafzimmer mit Durchgang zum Büro

Wohnung 1 ca. 55m²:
Flur; Küche; Wohnzimmer; Badezimmer; Schlafzimmer mit Durchgang zum Büro

Wohnung 2:

Wohnung 2 ca. 48m²:
Diese Wohnung ist aktuell mit Wohnung 3 verbunden. Je nach Bedarf kann Sie als separate Wohnung vermietet werden.
Aufteilung : Diele; Schlafzimmer; Badezimmer mit Dusche, Becken und WC; offene Wohnküche

Wohnung 2 ca. 48m²:
Diese Wohnung ist aktuell mit Wohnung 3 verbunden. Je nach Bedarf kann Sie als separate Wohnung vermietet werden.
Aufteilung : Diele; Schlafzimmer; Badezimmer mit Dusche, Becken und WC; offene Wohnküche

Wohnung 3:

Wohnung 3 ca. 85m²:
Diele, Wohnzimmer mit offenem, angeschlossenem Esszimmer und Zugang zur Küche; Büro; Badezimmer mit Badewanne, Becken und WC; großes Schlafzimmer im DG mit Zugang über die Wendeltreppe in der Diele

Wohnung 3 ca. 85m²:
Diele, Wohnzimmer mit offenem, angeschlossenem Esszimmer und Zugang zur Küche; Büro; Badezimmer mit Badewanne, Becken und WC; großes Schlafzimmer im DG mit Zugang über die Wendeltreppe in der Diele

Kellergeschoss:

teilunterkellert, Heizungsraum, Waschraum, Abstellraum

teilunterkellert, Heizungsraum, Waschraum, Abstellraum

Objektdetails


KOSTEN & VERFÜGBARKEIT
Objektnummer:
21.17
Maklerhonorar:
3,57 % der Kaufsumme

inkl. MwSt., verdient und fällig mit Beurkundung des notariellen Kaufvertrages. Der Immobilienmakler hat einen provisionspflichtigen Maklervertrag mit dem Verkäufer in gleicher Höhe abgeschlossen.

Verfügbarkeit:
Verfügbar nach Absprache

GEBÄUDEART & ZUSTAND
Erschließung:
vollerschlossen
Baujahr:
ca. 1957
Zustand:
gepflegt
Bauweise:
massive Bauweise

FLÄCHEN & GRÖSSEN
Wohnfläche:
ca. 220 m²
Nutz-/Nebenfläche:
ca. 40 m²
Grundstücksfläche:
ca. 604 m²
Anzahl Räume:
9
Anzahl Schlafzimmer:
5
Garage:
1

ENERGIEEFFIZIENZ
Endenergiebedarf:
329,8 kwh/(m²*a)
Energieausweisklasse:
H
Gebäudeart laut Energieausweis:
Mehrfamilienhaus
Heizungsart:
Gaszentralheizung
Primärenergieträger:
Gas
Ausstellungsdatum Energieausweis:
12.03.2021
Energieausweis gültig bis:
11.03.2031

Besonderheiten

  • massive Bauweise mit Beton und Holzdecken
  • Heizung als Gas-Zentralheizung aus 1992 sowie Brenner aus 2019 mit sep. Warmwasseraufbereitung über Durchlauferhitzer
  • Abrechnung der Heizkosten über die Firma Brunata
  • Fenster im Objekt als Holzfenster mit Doppeltverglasung und teilweise Rollläden
  • Böden im Objekt mit Parkett- Fiesen- und Laminatbelag
  • 2 Einbauküchen im Kaufpreis enthalten
  • Aufteilung auf 4 separate Wohnungen möglich
  • Der Dachstuhl wurde in 1999 erneuert
  • wegen Eigenbedarf wird aktuell nur eine Wohnung im EG vermietet
Aussenbereich:
Garten:

Das Haus verfügt über einen großen Innenhof, der zentral vom Treppenflur erreichbar ist. Hierdurch hätten alle Mieter die Möglichkeit, den Innenhof und Garten zu nutzen. Hieran schließt direkt das Gartengrundstück mit Carport und 2 Schuppen an, die viel Stauraum und Abstellmöglichkeiten für unterschiedlichste Dinge bieten.

Das Haus verfügt über einen großen Innenhof, der zentral vom Treppenflur erreichbar ist. Hierdurch hätten alle Mieter die Möglichkeit, den Innenhof und Garten zu nutzen. Hieran schließt direkt das Gartengrundstück mit Carport und 2 Schuppen an, die viel Stauraum und Abstellmöglichkeiten für unterschiedlichste Dinge bieten.

Garage:

Eine Garage befindet sich im Haus.

 

Eine Garage befindet sich im Haus.

 

Lage der Immobilie

NRW / Kreis Städteregion Aachen / Stadt Herzogenrath

Die Stadt Herzogenrath ist eine mittlere regionsangehörige Stadt in der nordrhein-westfälischen Städteregion Aachen und bildet mit dem niederländischen Kerkrade die symbolische Doppelstadt Eurode. Die Stadt gehört dem Aachener Verkehrsverbund an. Der Bahnhof Herzogenrath liegt an der Strecke Aachen – Mönchengladbach sowie an der Strecke Herzogenrath – Heerlen und an der Strecke nach Stolberg. Durch Zubringerstraßen erreicht man in kurzer Zeit die A 4 und A 44. Herzogenrath besitzt eine Reihe von Bildungsanstalten, darunter Grundschulen, Ganztagesschulen, Gesamtschulen, ein Gymnasium, ein Berufskolleg für Wirtschaft und Verwaltung und eine Förderschule. Als Wirtschaftsstandort bietet Herzogenrath u. a. mit dem Technologiepark Herzogenrath im Stadtteil Kohlscheid ideale Voraussetzungen für Unternehmen und Einwohner.