Objektnummer

21.37

Lage

Erkelenz

Baujahr

ca. 1973

Grundstück

ca. 271 m²

Wohnfläche

ca. 130 m²

Kaufpreis

min. Gebot 428.000,-- €

Objektbeschreibung

Verkauf im Bieterverfahren – Die Gelegenheit in Erkelenz, einziehen und sofort wohlfühlen!!!

Das  Einfamilienhaus, ursprünglich erbaut im Jahr 1975, wurde in den letzten Jahren  durch viele Investitionen in eine Wohlfühloase verwandelt. Die hochwertige Ausstattung und der Blick für jedes Detail stechen beim ersten Besuch heraus. Eine Besonderheit sind sicherlich die 2 separaten Gartenbereiche, welche die Gartennutzung bei jedem Wetter ermöglichen. In dieser Immobilie wurden bereits all Ihre Wünsche perfekt umgesetzt  – einfach ankommen und genießen.

Da die Immobilie im Bieterverfahren angeboten wird, können Besichtigungstermine für den 17.06.2021, 15:00 – 18:00 Uhr und 18.06.2021, 15:00 – 18:00 Uhr nur nach Ihrer vorherigen Kontaktanfrage abgestimmt werden. Wir bitten um Angebotsabgabe bis zum 30.06.2021 – 12.00 Uhr – inkl. einer gültigen Finanzierungsbestätigung Ihrer Bank bzw. eines Eigenkapitalnachweises.

Hinweise zum Bieterverfahren:

Die Besonderheit beim Bieterverfahren für Immobilien ist, dass die Person mit dem höchsten Gebot nicht zwingend den Zuschlag zum Kauf bekommt. Liegen dem Verkäufer alle Angebote vor, kann er entscheiden, ob das Höchstgebot für ihn rentabel genug ist. Er darf die Gebote jedoch auch ablehnen, sich für ein anderes als das höchste entscheiden oder mit dem Höchstbietenden über einen weiteren Preisverlauf verhandeln. Der Eigentümer ist also bei der Verkaufsentscheidung völlig frei. Im Gegenzug dürfen allerdings auch die Bieter von ihren Geboten zurücktreten. Weder Gebote noch Angebot sind beim Bieterverfahren rechtlich bindend. Das ändert sich erst dann, wenn der Kaufvertrag unterschrieben und notariell beglaubigt ist.
Quelle: Immobilienscout24

 

Raumaufteilung:
Erdgeschoss:

großer Eingangsbereich; Gäste-Wc; offene, lichtdurchflutete Küche mit Kochinsel; offener Essbereich mit angrenzendem Wohnbereich; Zugang zur überdachten Terrasse und dem Garten; Hauswirtschaftsraum; Aufgang zum Ober- und Kellergeschoss

großer Eingangsbereich; Gäste-Wc; offene, lichtdurchflutete Küche mit Kochinsel; offener Essbereich mit angrenzendem Wohnbereich; Zugang zur überdachten Terrasse und dem Garten; Hauswirtschaftsraum; Aufgang zum Ober- und Kellergeschoss

Obergeschoss:

Flur; Kinderzimmer; Elternschlafzimmer; Arbeitszimmer / 2. Kinderzimmer; Badezimmer mit Becken, offener, ebenerdiger Dusche und Wc

Flur; Kinderzimmer; Elternschlafzimmer; Arbeitszimmer / 2. Kinderzimmer; Badezimmer mit Becken, offener, ebenerdiger Dusche und Wc

Kellergeschoss:

Flur; Heizungs- und Waschraum Treppenaufgang zur Terrasse; Abstellraum; Werkstatt; Hobbyraum,

Flur; Heizungs- und Waschraum Treppenaufgang zur Terrasse; Abstellraum; Werkstatt; Hobbyraum,

Objektdetails


KOSTEN & VERFÜGBARKEIT
Objektnummer:
21.37
Kaufpreis:
min. Gebot 428.000,-- €
Maklerhonorar:
3,57 % der Kaufsumme

inkl. MwSt., verdient und fällig mit Beurkundung des notariellen Kaufvertrages. Der Immobilienmakler hat einen provisionspflichtigen Maklervertrag mit dem Verkäufer in gleicher Höhe abgeschlossen.

Verfügbarkeit:
Zum 01.03.2022

GEBÄUDEART & ZUSTAND
Erschließung:
vollerschlossen
Baujahr:
ca. 1973
Zustand:
umfangreich modernisiert ab 2015
Bauweise:
massive Bauweise

FLÄCHEN & GRÖSSEN
Wohnfläche:
ca. 130 m²
Nutz-/Nebenfläche:
30 m²
Grundstücksfläche:
ca. 271 m²
Anzahl Räume:
5
Anzahl Schlafzimmer:
3
Separates WC:
1
Garage:
1
Badezimmer:
1

ENERGIEEFFIZIENZ
Heizungsart:
Zentralheizung
Primärenergieträger:
Gas

Besonderheiten

  • massive Bauweise
  • Heizung als Buderus Gas-Zentralheizung
  • Zehnder Lüftungssystem in allen Räumen inkl. Keller aus 2015
  • Fenster als Kunststofffenster mit Isolierverglasung und elektr. Rollläden aus 2001 + 2006
  • Böden im Objekt mit Steinteppich- Designvinyl sowie Fliesenbelag aus 2015
  • HDE Aluminium Haustüre aus 2018
  • Die Wasser- und Stromleitungen wurden 2015 komplett erneuert
  • Fußbodenheizung über Einzelraumthermostat steuerbar
  • Netzwerkkabel in jedem Raum / TV – Anschluss in jedem Raum
  • Gefällige offene Bauweise mit Wohnküche als zentraler Mittelpunkt
  • Außenbeleuchtung sowie Deckenspots im Haus
  • TERRASTONE – Spachteltechnik im G-WC
  • Hochwertige Badezimmer Ausstattung von GEBERIT, VILLEROY & BOCH sowie DORNBRACHT
  • GIRA – Türöffner mit Gegensprechanlage
  • 2 Gartenbereiche – WPC Terrasse und Gartenfläche
  • Hochwertige LEICHT Einbauküche inkl. Bora Induktions-Kochfeld kann gegen Entgelt übernommen werden
  • VELUX Lichtkuppel-Fenster mit elektr. Steuerung aus 2015
  • Das Flachdach wurde 2018 neu aufgedämmt und mit neuen Schweißbahnen eingedeckt
  • Wärmedämmverbundsystem aus 2015,  Rhombusfassade aus 2018
  • Gartenhaus mit Carport sowie Rollrasen aus 2020
  • Außendusche mit Warm-und Kaltwasseranschluß
  • rundum-laufender Stabgitterzaun  mit Sichtschutzstreifen
Aussenbereich:
Garten:

Die Besonderheit der Immobilie liegt daran, dass es 2 separate Gartenbereiche gibt. Im „Vorgarten“ wurde eine hochwertige WPC Terrasse angelegt – durch den direkten Zugang zur Küche kann dieser Bereich optimal für gemütliche Abende im Sommer genutzt werden. Eine Aussendusche sorgt für gewünschte Erfrischung bei heißen Temperaturen. Seitliche Pflanzungen sowie ein Wasserspiel runden diesen Terrassenbereich perfekt ab. Rasenfreunde kommen im hinteren Bereich des Hauses auf den Geschmack. Eine formschöne neu angelegte Rasenfläche wird durch den elegant, seitlich gepflasterten Weg abgerundet. Wenn es mal Regnen sollte, bietet der überdachte und gemütliche Terrassenbereich optimalen Schutz. Das gesamte Grundstück ist mit einem Stabgitterzaun inkl. Sichtschutzstreifen eingefriedet.

Die Besonderheit der Immobilie liegt daran, dass es 2 separate Gartenbereiche gibt. Im „Vorgarten“ wurde eine hochwertige WPC Terrasse angelegt – durch den direkten Zugang zur Küche kann dieser Bereich optimal für gemütliche Abende im Sommer genutzt werden. Eine Aussendusche sorgt für gewünschte Erfrischung bei heißen Temperaturen. Seitliche Pflanzungen sowie ein Wasserspiel runden diesen Terrassenbereich perfekt ab. Rasenfreunde kommen im hinteren Bereich des Hauses auf den Geschmack. Eine formschöne neu angelegte Rasenfläche wird durch den elegant, seitlich gepflasterten Weg abgerundet. Wenn es mal Regnen sollte, bietet der überdachte und gemütliche Terrassenbereich optimalen Schutz. Das gesamte Grundstück ist mit einem Stabgitterzaun inkl. Sichtschutzstreifen eingefriedet.

Garage:

Zum Haus gehört eine Garage welche in unmittelbarer Nähe zum Haus liegt. Zum Be- und Entladen etwaiger Einkäufe kann direkt an das Haus gefahren werden.
Auf Wunsch kann eine 2. Garage in direkter Nachbarschaft angemietet werden.

Zum Haus gehört eine Garage welche in unmittelbarer Nähe zum Haus liegt. Zum Be- und Entladen etwaiger Einkäufe kann direkt an das Haus gefahren werden.
Auf Wunsch kann eine 2. Garage in direkter Nachbarschaft angemietet werden.

Lage der Immobilie

NRW / Kreis Heinsberg / Stadt Erkelenz

Mit rund 45.000 Einwohnern ist Erkelenz die im Kreisgebiet am weitesten östlich gelegene, einwohnerstärkste und größte Stadt und liegt zentral in unmittelbarer Nähe mehrerer deutscher Großstädte, wie z.B. Aachen, Köln und Düsseldorf. Besonders hervorzuheben sind die Anschlüsse an die Autobahnen A 44 (Aachen – Erkelenz – Düsseldorf), A 46 (Heinsberg – Erkelenz – Düsseldorf) und A 61 (Venlo – Erkelenz – Mönchengladbach bzw.  Köln/Koblenz). Hierdurch ist Erkelenz mit jeder Großstadt schnell und unkompliziert verbunden. Direkt an Erkelenz vorbei führt zudem die Bundesstraße B 57 (Aachen- Erkelenz – Mönchengladbach – Krefeld), so dass auch auf lokaler Ebene für gute Verkehrsanbindungen gesorgt ist. Die Stadt Erkelenz hat einen hohen Wohn- und Freizeitwert. Erkelenz verfügt über ein Schulzentrum mit einem breiten Angebot, von Kindergärten, Grundschulen, Gesamtschul, Real-, Haupt- und Förderschule, 2 Gymnasien, Berufskollegs und einer Musikschule. Außerdem verfügt Erkelenz über einen Bahnhof mit Haltestelle des Regionalexpresses. Dadurch hat man eine direkte Zugverbindung nach Mönchengladbach und Aachen.