Objektnummer

22.36

Lage

Erkelenz

Baujahr

ca. 2005

Grundstück

ca. 163 m²

Wohnfläche

ca. 126 m²

Objektbeschreibung

Einfamilienhaus im Herzen von Erkelenz!

Dieses moderne Reihenmittelhaus wurde im Jahr ca. 2005 im Herzen von Erkelenz erbaut und ermöglicht die fußläufige Erreichbarkeit sämtlicher Einrichtungen des täglichen Bedarfs. Die geräumige Wohnfläche von ca. 126 m² verteilt sich auf 3 Ebenen und bietet dem neuen Eigentümer vielseitige Nutzungsmöglichkeiten. Ein weiteres Highlight ist das gemütliche Gartengrundstück, das durch die formschöne und dennoch pflegeleichte Gestaltung überzeugt und über eine rückwärtige Zufahrt verfügt…

 

 

Raumaufteilung:
Erdgeschoss:

Flur mit Treppenauf- und abgang; Gäste-WC; Abstellraum; Küche; Wohnbereich mit Ausgang auf die Terrasse

Flur mit Treppenauf- und abgang; Gäste-WC; Abstellraum; Küche; Wohnbereich mit Ausgang auf die Terrasse

Obergeschoss:

Flur; großes Schlafzimmer mit angrenzendem Abstellraum; Bad mit Dusche; Wanne, Becken und WC; Kinderzimmer

Flur; großes Schlafzimmer mit angrenzendem Abstellraum; Bad mit Dusche; Wanne, Becken und WC; Kinderzimmer

Dachgeschoss:

komplett ausgebaut; großes Schlafzimmer; Hauswirtschaftsraum mit Therme, Waschbecken und Anschlüssen für ein weiteres Bad

 

komplett ausgebaut; großes Schlafzimmer; Hauswirtschaftsraum mit Therme, Waschbecken und Anschlüssen für ein weiteres Bad

 

Objektdetails


KOSTEN & VERFÜGBARKEIT
Objektnummer:
22.36
Maklerhonorar:
3,57 % der Kaufsumme

inkl. MwSt., verdient und fällig mit Beurkundung des notariellen Kaufvertrages. Der Immobilienmakler hat einen provisionspflichtigen Maklervertrag mit dem Verkäufer in gleicher Höhe abgeschlossen.

Verfügbarkeit:
Verfügbar nach Absprache

GEBÄUDEART & ZUSTAND
Erschließung:
vollerschlossen
Baujahr:
ca. 2005
Zustand:
gepflegt
Bauweise:
massive Bauweise

FLÄCHEN & GRÖSSEN
Wohnfläche:
ca. 126 m²
Grundstücksfläche:
ca. 163 m²
Anzahl Räume:
4
Anzahl Schlafzimmer:
3
Separates WC:
1
Garage:
ist angemietet
Stellplätze:
vor dem Haus

ENERGIEEFFIZIENZ
Endenergiebedarf:
112,8 kwh/(m²*a)
Energieausweisklasse:
D
Gebäudeart laut Energieausweis:
Einfamilienreihenmittelhaus
Heizungsart:
Therme
Primärenergieträger:
Gas

Besonderheiten

  • massive Bauweise
  • Fenster als Kunststofffenster mit Isolierverglasung und teilweise elektrischen Rollläden
  • Heizung als Gastherme mit Warmwasseraufbereitung
  • Böden im Objekt mit Fliesen- und Laminatbelag
  • Einbauküche im Kaufpreis enthalten
  • Gartenhaus im Kaufpreis enthalten
  • Dachgeschoss ausgebaut
  • und weitere Extras mehr
Aussenbereich:
Garten:

Das Gartengrundstück ist optisch ansprechend in einen gepflasterten Terrassenbereich und einen begrünten Gartenbereich unterteilt. Die gepflegte Rasenfläche schließt an die Terrasse an und wird von einer ausgesuchten Bepflanzung aufgelockert. Im hinteren Grundstücksbereich steht zudem ein Gartenhaus aus Holz zur Verfügung, das zusätzliche Abstellfläche bietet. Das gesamte Grundstück ist mittels eines Stabmattenzauns bzw. einer immergrünen Hecke eingezäunt und über einen praktischen Zugang auch rückwärtig erreichbar.

Das Gartengrundstück ist optisch ansprechend in einen gepflasterten Terrassenbereich und einen begrünten Gartenbereich unterteilt. Die gepflegte Rasenfläche schließt an die Terrasse an und wird von einer ausgesuchten Bepflanzung aufgelockert. Im hinteren Grundstücksbereich steht zudem ein Gartenhaus aus Holz zur Verfügung, das zusätzliche Abstellfläche bietet. Das gesamte Grundstück ist mittels eines Stabmattenzauns bzw. einer immergrünen Hecke eingezäunt und über einen praktischen Zugang auch rückwärtig erreichbar.

Garage:

Eine Garage befindet sich in unmittelbarer Nähe und muss angemietet werden. Stellplätze befinden sich auf der Straße vor dem Haus.

Eine Garage befindet sich in unmittelbarer Nähe und muss angemietet werden. Stellplätze befinden sich auf der Straße vor dem Haus.

Lage der Immobilie

NRW / Kreis Heinsberg / Stadt Erkelenz

Mit rund 45.000 Einwohnern ist Erkelenz die im Kreisgebiet am weitesten östlich gelegene, einwohnerstärkste und größte Stadt und liegt zentral in unmittelbarer Nähe mehrerer deutscher Großstädte, wie z.B. Aachen, Köln und Düsseldorf. Besonders hervorzuheben sind die Anschlüsse an die Autobahnen A 44 (Aachen – Erkelenz – Düsseldorf), A 46 (Heinsberg – Erkelenz – Düsseldorf) und A 61 (Venlo – Erkelenz – Mönchengladbach bzw.  Köln/Koblenz). Hierdurch ist Erkelenz mit jeder Großstadt schnell und unkompliziert verbunden. Direkt an Erkelenz vorbei führt zudem die Bundesstraße B 57 (Aachen- Erkelenz – Mönchengladbach – Krefeld), so dass auch auf lokaler Ebene für gute Verkehrsanbindungen gesorgt ist. Die Stadt Erkelenz hat einen hohen Wohn- und Freizeitwert. Erkelenz verfügt über ein Schulzentrum mit einem breiten Angebot, von Kindergärten, Grundschulen, Gesamtschul, Real-, Haupt- und Förderschule, 2 Gymnasien, Berufskollegs und einer Musikschule. Außerdem verfügt Erkelenz über einen Bahnhof mit Haltestelle des Regionalexpresses. Dadurch hat man eine direkte Zugverbindung nach Mönchengladbach und Aachen.