Objektnummer

19.19

Lage

Erkelenz-Kleinbouslar

Baujahr

ca. 1930

Grundstück

ca. 350 m² + 545 m²

Wohnfläche

ca. 122 m²

Kaufpreis

128.000,-- €

Objektbeschreibung

Einfamilienhaus mit Potenzial und zusätzlichem Gartengrundstück

Dieses Einfamilienhaus liegt in einer ruhigen Nebenstraße und sowohl das Haus als auch das Grundstück bieten viel Potenzial und verschiedenste Nutzungsmöglichkeiten! Gartenfreunde können sich auf ein zusätzliches Gartengrundstück von ca. 545 m² Fläche in direkter Nachbarschaft freuen.

Raumaufteilung:
Erdgeschoss:

Eingangsbereich; Büro; Gäste-WC; Treppenauf- und abgang; Wohn- und Esszimmer; Küche mit angrenzendem Abstellraum

Eingangsbereich; Büro; Gäste-WC; Treppenauf- und abgang; Wohn- und Esszimmer; Küche mit angrenzendem Abstellraum

Obergeschoss:

Flur; Schlafzimmer; Badezimmer mit Waschbecken, Badewanne, WC; 2. Schlafzimmer mit Ausgang auf den teilweise überdachten Balkon

Flur; Schlafzimmer; Badezimmer mit Waschbecken, Badewanne, WC; 2. Schlafzimmer mit Ausgang auf den teilweise überdachten Balkon

Kellergeschoss:

als Abstellraum

als Abstellraum

Objektdetails


KOSTEN & VERFÜGBARKEIT
Objektnummer:
19.19
Kaufpreis:
128.000,-- €
Maklerhonorar:
3,57 % der Kaufsumme

inkl. MwSt. als Käuferprovision

Verfügbarkeit:
Verfügbar nach Absprache

GEBÄUDEART & ZUSTAND
Erschließung:
vollerschlossen
Baujahr:
ca. 1930
Zustand:
Renovierungsbedürftig
Bauweise:
massive Bauweise

FLÄCHEN & GRÖSSEN
Wohnfläche:
ca. 122 m²
Grundstücksfläche:
ca. 350 m² + 545 m²
Anzahl Räume:
4
Anzahl Schlafzimmer:
2
Separates WC:
1
Garage:
1
Stellplätze:
1

ENERGIEEFFIZIENZ
Endenergiebedarf:
211,7 kwh/(m²*a)
Energieausweisklasse:
G
Gebäudeart laut Energieausweis:
Einfamilienhaus
Heizungsart:
Zentralheizung
Primärenergieträger:
Öl
:

Besonderheiten

  • massive Bauweise
  • Garage im Innenhof
  • Fenster teilweise als Kunststofffenster aus 2012 sowie Alufenster mit teilweise elektrischen Rollläden
  • Heizung als Ölzentralheizung mit Warmwasseraufbereitung
  • Böden im Objekt als Echtholzparkettboden
  • Balkon mit Blick über das Grundstück
  • Separater Anbau für die Heizungsanlage und die Öltanks
  • und viele weitere Extras mehr!
Aussenbereich:
Garten:

Hinter dem Haus liegt der gepflasterte Innenhof. Sowohl der Innenhof als auch eine teilweise überdachte Terrasse können als Sitzgelegenheit genutzt werden. Die gepflegte Rasenfläche ist mit Mauern und einem Zaun umgeben und mit Beeten und Ziersträuchern versehen. Ein separates ca. 545 m² großes Grundstück in direkter Nachbarschaft dient als weitere Gartenfläche!

Hinter dem Haus liegt der gepflasterte Innenhof. Sowohl der Innenhof als auch eine teilweise überdachte Terrasse können als Sitzgelegenheit genutzt werden. Die gepflegte Rasenfläche ist mit Mauern und einem Zaun umgeben und mit Beeten und Ziersträuchern versehen. Ein separates ca. 545 m² großes Grundstück in direkter Nachbarschaft dient als weitere Gartenfläche!

Garage:

Im Innenhof steht eine Garage mit Platz für ein Fahrzeug zur Verfügung. Weitere Stellplätze befinden sich im Innenhof auf der gepflasterten Einfahrt vor der Garage.

Im Innenhof steht eine Garage mit Platz für ein Fahrzeug zur Verfügung. Weitere Stellplätze befinden sich im Innenhof auf der gepflasterten Einfahrt vor der Garage.

Lage der Immobilie

NRW / Kreis Heinsberg / Stadt Erkelenz / Ortsteil Kleinbouslar

Kleinbouslar ist ein ländlicher Ortsteil der Stadt Erkelenz und bildet mit den benachbarten Ortschaften Lövenich und Katzem einen Stadtbezirk. Mit rund 45.000 Einwohnern ist Erkelenz die im Kreisgebiet am weitesten östlich gelegene, einwohnerstärkste und größte Stadt und liegt zentral in unmittelbarer Nähe mehrerer deutscher Großstädte, wie z.B. Aachen, Köln und Düsseldorf. Besonders hervorzuheben sind die Anschlüsse an die Autobahnen A 44 (Aachen – Erkelenz – Düsseldorf), A 46 (Heinsberg – Erkelenz – Düsseldorf) und A 61 (Venlo – Erkelenz – Mönchengladbach bzw.  Köln/Koblenz). Hierdurch ist Erkelenz mit jeder Großstadt schnell und unkompliziert verbunden. Direkt an Erkelenz vorbei führt zudem die Bundesstraße B 57 (Aachen- Erkelenz – Mönchengladbach – Krefeld), so dass auch auf lokaler Ebene für gute Verkehrsanbindungen gesorgt ist. Die Stadt Erkelenz hat einen hohen Wohn- und Freizeitwert. Erkelenz verfügt über ein Schulzentrum mit einem breiten Angebot, von Kindergärten, Grundschulen, Gesamtschul, Real-, Haupt- und Förderschule, 2 Gymnasien, Berufskollegs und einer Musikschule. Außerdem verfügt Erkelenz über einen Bahnhof mit Haltestelle des Regionalexpresses. Dadurch hat man eine direkte Zugverbindung nach Mönchengladbach und Aachen.