Objektnummer

22.47

Lage

Heinsberg-Unterbruch

Baujahr

ca. 1950, Sanierung 2004+2020

Grundstück

ca. 249 m²

Wohnfläche

221 m²

Kaufpreis

388.000 €

Objektbeschreibung

Einziehen und wohlfühlen – exklusives EFH in Heinsberg-Unterbruch

Dieses Einfamilienhaus wurde ursprünglich im Jahr ca. 1950 in Heinsberg-Unterbruch erbaut und in den Jahren 2004 und 2020 aufwendig saniert, wodurch ein heller und moderner Wohnbereich mit 221m² Wohnfläche entstanden ist. Im gesamten Objekt wurde viel Wert auf hochwertige Materialien gelegt, die optisch perfekt aufeinander abgestimmt sind. Abgerundet wird das Objekt von einem pflegeleichten und dennoch gemütlichen Außenbereich…

Raumaufteilung:
Erdgeschoss:

Innenhof; Treppenabgang zum Heizungsraum; Flur mit Treppenaufgang zum Fitnessraum; Abstellraum; Gäste-WC; offener Küchenbereich mit Übergang zum Esszimmer und Ausgang auf den 2. Innenhof; Diele; Wohnzimmer mit Kaminofen, Badezimmer mit Becken, Dusche und WC; 3. Flur; Kinderzimmer und Büro, Aufgang zum DG

Innenhof; Treppenabgang zum Heizungsraum; Flur mit Treppenaufgang zum Fitnessraum; Abstellraum; Gäste-WC; offener Küchenbereich mit Übergang zum Esszimmer und Ausgang auf den 2. Innenhof; Diele; Wohnzimmer mit Kaminofen, Badezimmer mit Becken, Dusche und WC; 3. Flur; Kinderzimmer und Büro, Aufgang zum DG

Dachgeschoss:

Diele; Schlafzimmer; Badezimmer mit Becken, Dusche und WC; Kinderzimmer mit Dachterrasse; Ankleidezimmer (als Durchgangszimmer); Gästezimmer; Fitnessraum oder Büro; Abstellraum; Treppenabgang zur Diele

Diele; Schlafzimmer; Badezimmer mit Becken, Dusche und WC; Kinderzimmer mit Dachterrasse; Ankleidezimmer (als Durchgangszimmer); Gästezimmer; Fitnessraum oder Büro; Abstellraum; Treppenabgang zur Diele

Kellergeschoss:

Heizungsraum

Heizungsraum

Objektdetails


KOSTEN & VERFÜGBARKEIT
Objektnummer:
22.47
Kaufpreis:
388.000 €
Maklerhonorar:
3,57 % der Kaufsumme

inkl. MwSt., verdient und fällig mit Beurkundung des notariellen Kaufvertrages. Der Immobilienmakler hat einen provisionspflichtigen Maklervertrag mit dem Verkäufer in gleicher Höhe abgeschlossen.

Verfügbarkeit:
Verfügbar nach Absprache

GEBÄUDEART & ZUSTAND
Erschließung:
vollerschlossen
Baujahr:
ca. 1950, Sanierung 2004+2020
Zustand:
saniert und modernisiert
Bauweise:
massive Bauweise

FLÄCHEN & GRÖSSEN
Wohnfläche:
221 m²
Nutz-/Nebenfläche:
30 m²
Grundstücksfläche:
ca. 249 m²
Anzahl Räume:
8
Anzahl Schlafzimmer:
4
Separates WC:
2
Garage:
1
Stellplätze:
1

ENERGIEEFFIZIENZ
Endenergiebedarf:
100,7 kwh/(m²*a)
Energieausweisklasse:
D
Heizungsart:
Zentralheizung
Primärenergieträger:
Öl

Besonderheiten

  • massive Bauweise
  • Fenster als Kunststofffenster, teilweise mit elektrischen Rollläden
  • Heizung als Öl-Zentralheizung mit Warmwasseraufbereitung aus 2004
  • Böden im Objekt mit Laminat- und Fliesenbelag
  • Sanierung des Wohnbereichs in 2020
  • neue Dacheindeckung aus 2018
  • neue Elektroinstallation aus 2004 und 2020
  • Wärmedämmverbundsystem aus 2006
  • Kaminofen aus 2020
  • Glasfaseranschluss vorhanden
  • hochwertige Einbauküche im Kaufpreis enthalten
  • Alarmanlage
  • Eingangsbereich mit Smart Home Videosprechanlage inkl.  Fingerprint-Türöffner
  • und weitere Extras mehr…
Aussenbereich:
Garten:

Die Haustür verfügt über eine komfortable Türspion-Anlage, da der eigentliche Hauseingang erst über den davorliegenden Innenhof erreichbar ist. Somit kann Besuchern zeitsparend vom Hausinneren geöffnet werden. Der gepflasterte und teilweise überdachte Innenhof ist überaus gemütlich gestaltet und kann als Terrasse genutzt werden. Der direkte Zugang zum offenen Küchenbereich ist gerade im Sommer äußerst praktisch und erspart lange Wege. Ein weiterer Innenhof steht auf der rückwärtigen Hausseite zur Verfügung, der ebenfalls als Sonnenterrasse genutzt werden kann und uneinsehbar ist.

Die Haustür verfügt über eine komfortable Türspion-Anlage, da der eigentliche Hauseingang erst über den davorliegenden Innenhof erreichbar ist. Somit kann Besuchern zeitsparend vom Hausinneren geöffnet werden. Der gepflasterte und teilweise überdachte Innenhof ist überaus gemütlich gestaltet und kann als Terrasse genutzt werden. Der direkte Zugang zum offenen Küchenbereich ist gerade im Sommer äußerst praktisch und erspart lange Wege. Ein weiterer Innenhof steht auf der rückwärtigen Hausseite zur Verfügung, der ebenfalls als Sonnenterrasse genutzt werden kann und uneinsehbar ist.

Garage:

Neben dem Haus steht eine Einzelgarage mit elektrischem Sektionaltor zur Verfügung.

Neben dem Haus steht eine Einzelgarage mit elektrischem Sektionaltor zur Verfügung.

Lage der Immobilie

NRW / Kreis Heinsberg / Stadt Heinsberg / Ortsteil Unterbruch

Unterbruch ist ein Stadtteil von Heinsberg und liegt östlich dieser Kreisstadt. Unterbruch verfügt über eine eigene Tennisanlagen sowie einen Sportplatz. Die Stadt Heinsberg bildet als westlichste Kreisstadt der Bundesrepublik mit 41.000 Einwohnern und 92 km² den Mittelpunkt des Kreises Heinsberg und ist ein modernes Einkaufs- und Wirtschaftszentrum mit einer guten Infrastruktur und bedeutenden Industrieunternehmen. Zudem verfügt Heinsberg über ein Schulzentrum mit einem breiten Angebot, von der Grundschule bis Haupt-, Real-, Förder- und Musikschule sowie Gymnasium. Besonders hervorzuheben ist die sehr gute Verkehrsanbindung an die Autobahn A46 Richtung Düsseldorf – Neuss – Mönchengladbach sowie der Nähe zur niederländischen Grenze – die niederländische Stadt Roermond ist von Heinsberg nur ca. 16 km entfernt.