Objektnummer

19.52

Lage

Hückelhoven

Baujahr

ca. 1930er Jahre

Grundstück

ca. 448 m²

Wohnfläche

ca. 95 m²

Kaufpreis

124.000 €

Objektbeschreibung

Erschwingliches Einfamilienhaus in Zentrumsnähe

Dieses Einfamilienhaus aus den 1930er Jahren wurde umfassend renoviert und modernisiert. Die ruhige und dennoch zentrumsnahe Lage in Hückelhoven sowie ein großes Gartengrundstück sind nur einige Vorteile dieser Immobilie…

Raumaufteilung:
Erdgeschoss:

Diele mit Treppenauf- und abgang und Zugang auf die Terrasse; Küche; Wohnzimmer; Badezimmer mit Becken, Dusche, WC und Waschmaschinenanschluss

Diele mit Treppenauf- und abgang und Zugang auf die Terrasse; Küche; Wohnzimmer; Badezimmer mit Becken, Dusche, WC und Waschmaschinenanschluss

Obergeschoss:

Flur; Elternschlafzimmer; Kinderzimmer

Flur; Elternschlafzimmer; Kinderzimmer

Dachgeschoss:

gedämmt, ausbaufähig

gedämmt, ausbaufähig

Kellergeschoss:

1 großer Raum mit abgetrenntem Bereich für die Heizung

1 großer Raum mit abgetrenntem Bereich für die Heizung

Objektdetails


KOSTEN & VERFÜGBARKEIT
Objektnummer:
19.52
Kaufpreis:
124.000 €
Maklerhonorar:
3,57 % der Kaufsumme

inkl. MwSt. als Käuferprovision

Verfügbarkeit:
Verfügbar nach Absprache

GEBÄUDEART & ZUSTAND
Erschließung:
vollerschlossen
Baujahr:
ca. 1930er Jahre
Zustand:
renoviert und modernisiert
Bauweise:
massive Bauweise

FLÄCHEN & GRÖSSEN
Wohnfläche:
ca. 95 m²
Grundstücksfläche:
ca. 448 m²
Anzahl Räume:
3
Anzahl Schlafzimmer:
2
Stellplätze:
vor dem Haus

ENERGIEEFFIZIENZ
Heizungsart:
Fernwärme

Besonderheiten

  • massive Bauweise
  • teilweise modernisiert
  • Fenster im Objekt als Kunststofffenster mit Isolierverglasung und Rollläden
  • Böden im Objekt mit Fliesen- und Laminatbelag
  • Heizung als Fernwärmeheizung
  • neues, modernes Badezimmer
  • Glasfaseranschluss im Haus vorhanden
  • und weitere Extras mehr…
Aussenbereich:
Garten:

Die gemütliche, abgesenkte Terrasse bietet einen schönen Blick auf das Gartengrundstück und ist gleichzeitig durch die vorhandene Überdachung witterungsgeschützt. Das angrenzende Gartengrundstück ist komplett eingefriedet und eingezäunt und ein gewachsener Baumbestand dient seitlich als natürlicher Sichtschutz. Die einheitliche Rasenfläche, die sich über das hintere Grundstück erstreckt, wird durch einige Pflanzbeete aufgelockert. Zudem erreicht man über den seitlich verlaufenden, gepflasterten Bereich den Zugang auf die rückwärtig gelegene Straße.

Die gemütliche, abgesenkte Terrasse bietet einen schönen Blick auf das Gartengrundstück und ist gleichzeitig durch die vorhandene Überdachung witterungsgeschützt. Das angrenzende Gartengrundstück ist komplett eingefriedet und eingezäunt und ein gewachsener Baumbestand dient seitlich als natürlicher Sichtschutz. Die einheitliche Rasenfläche, die sich über das hintere Grundstück erstreckt, wird durch einige Pflanzbeete aufgelockert. Zudem erreicht man über den seitlich verlaufenden, gepflasterten Bereich den Zugang auf die rückwärtig gelegene Straße.

Stellplatz:

Die gepflasterte Fläche vor dem Haus bietet Platz für einen PKW.

Die gepflasterte Fläche vor dem Haus bietet Platz für einen PKW.

Lage der Immobilie

NRW / Kreis Heinsberg / Stadt Hückelhoven

Hückelhoven bietet eine intakte Infrastruktur mit vielen Einkaufsmöglichkeiten und weiterführenden Schulen Aufgrund der Lage im Städtedreieck Köln – Düsseldorf – Aachen, den nahe gelegenen Autobahnen A46 (Heinsberg – Erkelenz – Düsseldorf), A52 und A61 (Venlo – Erkelenz – Mönchengladbach bzw. Köln/Koblenz), der Anbindung an die Bundesstraßen B57 und B221 hat die Stadt Hückelhoven mit den umliegenden Orten eine besondere Verkehrsgunst aufzuweisen.