Objektnummer

22.15

Lage

Selfkant-Tüddern

Baujahr

ca. 1963

Grundstück

ca. 304 m²

Wohnfläche

ca. 115 m²

Objektbeschreibung

Freistehendes Einfamilienhaus mit gefälliger Raumaufteilung!

Dieses freistehende Einfamilienhaus befindet sich auf einem ca. 304 m² großen Grundstück in einer ruhigen Lage von Selfkant-Tüddern und wurde ca. 1963 erbaut. Die gefällige Raumaufteilung mit drei Schlafzimmern und einer Wohnfläche von ca. 115 m², bietet dem neuen Eigentümer die Möglichkeit den Traum vom eigenen Haus zu verwirklichen.

Raumaufteilung:
Erdgeschoss:

Eingangsbereich mit Gäste-Wc und Treppenauf- und abgang; Wohn- und Esszimmer; Küche; großer Hauswirtschaftsraum mit Ausgang in den Garten und auf die Einfahrt

Eingangsbereich mit Gäste-Wc und Treppenauf- und abgang; Wohn- und Esszimmer; Küche; großer Hauswirtschaftsraum mit Ausgang in den Garten und auf die Einfahrt

Obergeschoss:

Flur; Badezimmer mit Dusche, Waschbecken und Wc; 3 Schlafzimmer, davon eins mit Ausgang auf die Dachterrasse

Flur; Badezimmer mit Dusche, Waschbecken und Wc; 3 Schlafzimmer, davon eins mit Ausgang auf die Dachterrasse

Kellergeschoss:

Teilunterkellert; 2 Räume

Teilunterkellert; 2 Räume

Objektdetails


KOSTEN & VERFÜGBARKEIT
Objektnummer:
22.15
Maklerhonorar:
3,57 % der Kaufsumme

inkl. MwSt., verdient und fällig mit Beurkundung des notariellen Kaufvertrages. Der Immobilienmakler hat einen provisionspflichtigen Maklervertrag mit dem Verkäufer in gleicher Höhe abgeschlossen.

Verfügbarkeit:
Verfügbar nach Absprache

GEBÄUDEART & ZUSTAND
Erschließung:
vollerschlossen
Baujahr:
ca. 1963
Zustand:
gepflegt
Bauweise:
massive Bauweise

FLÄCHEN & GRÖSSEN
Wohnfläche:
ca. 115 m²
Grundstücksfläche:
ca. 304 m²
Anzahl Räume:
4
Anzahl Schlafzimmer:
3
Separates WC:
1
Garage:
1
Stellplätze:
2

ENERGIEEFFIZIENZ
Heizungsart:
Gaszentralheizung
Primärenergieträger:
Gas

Besonderheiten

  • massive Bauweise
  • Fenster als Kunststofffenster mit Isolierverglasung und teilweise elektrischen Rollläden aus ca. 1983
  • Heizung als Gaszentralheizung aus ca. 2015
  • Böden im Objekt als Teppich- und Fliesenbelag
  • Zwischendecke als Betondecke
  • und viele weitere Extras!
Aussenbereich:
Garten:

Der Vorgarten wurde als pflegeleichter Steingarten angelegt und mit Sträuchern gestaltet. Über die seitliche Einfahrt gelangt man sowohl zu der Garage, als auch zu dem rückwärtigen, rundum eingefriedeten Gartengrundstück. Hier bietet eine gepflasterte Terrasse einen gemütlichen und geschützten Sitzplatz, welcher von einer Kiesfläche umgeben und von einer kleinen Rasenfläche aufgelockert wird.

Der Vorgarten wurde als pflegeleichter Steingarten angelegt und mit Sträuchern gestaltet. Über die seitliche Einfahrt gelangt man sowohl zu der Garage, als auch zu dem rückwärtigen, rundum eingefriedeten Gartengrundstück. Hier bietet eine gepflasterte Terrasse einen gemütlichen und geschützten Sitzplatz, welcher von einer Kiesfläche umgeben und von einer kleinen Rasenfläche aufgelockert wird.

Garage:

Neben dem Haus steht eine Garage zur Verfügung. Weitere Stellplätze befinden sich auf der teilweise gepflasterten Einfahrt vor der Garage.

Neben dem Haus steht eine Garage zur Verfügung. Weitere Stellplätze befinden sich auf der teilweise gepflasterten Einfahrt vor der Garage.

Lage der Immobilie

NRW / Kreis Heinsberg / Stadt Selfkant / Ortsteil Tüddern

Dieses Einfamilienhaus befindet sich in Selfkant im Ortsteil Tüddern. Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten sowie Ärzte, Zahnärzte, Tierärzte und Apotheken stehen in vielen Orten der Gemeinde zur Verfügung. Mit rund 10.000 Einwohner ist die Gemeinde Selfkant der westlichste Teil des Kreises Heinsberg und der Bundesrepublik und liegt im Länderdreieck Deutschland – Niederlande – Belgien, direkt an der niederländischen Grenze. Aufgrund der unmittelbaren Nähe zu den Niederlanden hat der Selfkant  eine besondere Verkehrsgunst aufzuweisen.