Objektnummer

20.65

Lage

Hückelhoven-Hilfarth

Baujahr

ca. 1959, Anbau ca. 1970

Grundstück

ca. 284 m²

Wohnfläche

ca. 95 m²

Objektbeschreibung

Für Familien oder Paare – schönes Einfamilienhaus in Hückelhoven-Hilfarth

Dieses Reiheneckhaus in Hückelhoven-Hilfarth steht auf einem ca. 284 m² großen Grundstück und wurde im Jahr 1970 erbaut. Die hellen und gemütlichen Räume bieten ca. 95 m² Wohnfläche sowie eine ca. 23 m² große Dachterrasse mit Blick auf das gepflegte Gartengrundstück…

Raumaufteilung:
Erdgeschoss:

Diele mit Treppenauf/-abgang; Garderobenecke; Gäste-WC; Küche, Wohn-Essbereich mit Kaminofen und Ausgang in den Garten

Diele mit Treppenauf/-abgang; Garderobenecke; Gäste-WC; Küche, Wohn-Essbereich mit Kaminofen und Ausgang in den Garten

Obergeschoss:

Flur; Badezimmer mit Becken, Wanne und WC; Schlafzimmer mit Zugang zur großen Dachterrasse; Kinderzimmer

Flur; Badezimmer mit Becken, Wanne und WC; Schlafzimmer mit Zugang zur großen Dachterrasse; Kinderzimmer

Dachgeschoss:

als Speicherfläche

als Speicherfläche

Kellergeschoss:

Flur; Tankraum; Heizungsraum; Waschküche; großer Werkraum mit Ausgang zum Garten

Flur; Tankraum; Heizungsraum; Waschküche; großer Werkraum mit Ausgang zum Garten

Objektdetails


KOSTEN & VERFÜGBARKEIT
Objektnummer:
20.65
Maklerhonorar:
3,57 % der Kaufsumme

inkl. MwSt., verdient und fällig mit Beurkundung des notariellen Kaufvertrages. Der Immobilienmakler hat einen provisionspflichtigen Maklervertrag mit dem Verkäufer in gleicher Höhe abgeschlossen.

Verfügbarkeit:
Verfügbar nach Absprache

GEBÄUDEART & ZUSTAND
Erschließung:
vollerschlossen
Baujahr:
ca. 1959, Anbau ca. 1970
Zustand:
gepflegt
Bauweise:
massive Bauweise

FLÄCHEN & GRÖSSEN
Wohnfläche:
ca. 95 m²
Grundstücksfläche:
ca. 284 m²
Anzahl Räume:
3
Anzahl Schlafzimmer:
2
Separates WC:
1
Garage:
1

ENERGIEEFFIZIENZ
Heizungsart:
Fernwärme
Primärenergieträger:
Fernwärme

Besonderheiten

  • massive Bauweise
  • Fenster als Alufenster mit elektrischen Rollläden
  • Heizung als Fernwärmeheizung aus 2019
  • Böden im Objekt mit Fliesen-, Parkett- und Laminatbelag
  • große Dachterrasse
  • Kaminofen im Wohnbereich
  • rückwärtiger Zugang auf das Gartengrundstück
  • und weitere Extras mehr…
Aussenbereich:
Garten:

Der Vorgartenbereich wurde pflegeleicht als Kiesbeet mit einigen immergrünen Sträuchern gestaltet. Das gemütliche und gepflegte Gartengrundstück hinter dem Haus besteht aktuell aus einem gepflasterten Terrassenbereich mit angrenzender Rasenfläche. Die ausgesuchte Bepflanzung sorgt für formschöne Abwechslung. Das Gartengrundstück ist sowohl über das seitliche Gartentor als auch über die am Grundstücksende anschließende Einzelgarage zugänglich. Den nötigen Sichtschutz bieten die gewachsene, immergrüne Hecke sowie der moderne Stabmattenzaun.

Der Vorgartenbereich wurde pflegeleicht als Kiesbeet mit einigen immergrünen Sträuchern gestaltet. Das gemütliche und gepflegte Gartengrundstück hinter dem Haus besteht aktuell aus einem gepflasterten Terrassenbereich mit angrenzender Rasenfläche. Die ausgesuchte Bepflanzung sorgt für formschöne Abwechslung. Das Gartengrundstück ist sowohl über das seitliche Gartentor als auch über die am Grundstücksende anschließende Einzelgarage zugänglich. Den nötigen Sichtschutz bieten die gewachsene, immergrüne Hecke sowie der moderne Stabmattenzaun.

Garage:

Die Einzelgarage verfügt über einen direkten Zugang auf das Gartengrundstück, so dass lange Wege erspart bleiben. Auf der gepflasterten Fläche vor der Garage kann ein weiteres Fahrzeug abgestellt werden.

Die Einzelgarage verfügt über einen direkten Zugang auf das Gartengrundstück, so dass lange Wege erspart bleiben. Auf der gepflasterten Fläche vor der Garage kann ein weiteres Fahrzeug abgestellt werden.

Lage der Immobilie

NRW / Kreis Heinsberg / Stadt Hückelhoven / Ortsteil Hilfarth

Der Ort Hilfarth hat eine vorzügliche Infrastruktur vorzuweisen. Es sind Ärzte, Apotheke sowie ein Kindergarten und eine Grundschule mit Sportzentrum (Sportplätze) vorhanden. Ebenfalls findet man dort ein großes Einkaufszentrum mit Supermarkt, Getränkemarkt etc. Die nur ca. 3 km entfernte Stadt Hückelhoven bietet eine intakte Infrastruktur mit vielen Einkaufsmöglichkeiten und weiterführenden Schulen. Aufgrund der Lage im Städtedreieck Köln – Düsseldorf – Aachen, den nahe gelegenen Autobahnen A46 (Heinsberg – Erkelenz – Düsseldorf), A52 und A61 (Venlo – Erkelenz – Mönchengladbach bzw. Köln/Koblenz), der Anbindung an die Bundesstraßen B57 und B221 hat die Stadt Hückelhoven mit den umliegenden Orten eine besondere Verkehrsgunst aufzuweisen.