Objektnummer

22.62

Lage

Heinsberg-Dremmen

Baujahr

ca. 1952

Grundstück

ca. 600 m²

Wohnfläche

ca. 122 m²

Objektbeschreibung

Gestaltbares Einfamilienhaus in gesuchter Lage

Dieses Einfamilienhaus wurde ca. im Jahr 1952 erbaut und bietet dem neuen Eigentümer xxx m² Wohnfläche auf einem 600 m² großen Grundstück. Durch die verkehrsgünstige Lage in Heinsberg-Dremmen ist dieses Objekt auch für Berufspendler äußerst interessant….

Raumaufteilung:
Erdgeschoss:

Diele mit Treppenauf/-abgang; Wohn-Essbereich mit Kaminofen; Badezimmer mit Becken, Wanne und WC; Küche mit Ausgang zum Wintergarten; Treppenaufgang zum Schlafzimmer

Diele mit Treppenauf/-abgang; Wohn-Essbereich mit Kaminofen; Badezimmer mit Becken, Wanne und WC; Küche mit Ausgang zum Wintergarten; Treppenaufgang zum Schlafzimmer

Obergeschoss:

Flur; Schlafzimmer; Kinderzimmer; Badezimmer mit Becken, Dusche und WC

Flur; Schlafzimmer; Kinderzimmer; Badezimmer mit Becken, Dusche und WC

Dachgeschoss:

großer, ausgebauter Speicher; Flur; Waschküche, großer Vorratsraum

großer, ausgebauter Speicher; Flur; Waschküche, großer Vorratsraum

Objektdetails


KOSTEN & VERFÜGBARKEIT
Objektnummer:
22.62
Maklerhonorar:
3,57 % der Kaufsumme

inkl. MwSt., verdient und fällig mit Beurkundung des notariellen Kaufvertrages. Der Immobilienmakler hat einen provisionspflichtigen Maklervertrag mit dem Verkäufer in gleicher Höhe abgeschlossen.

Verfügbarkeit:
Verfügbar nach Absprache

GEBÄUDEART & ZUSTAND
Erschließung:
vollerschlossen
Baujahr:
ca. 1952
Zustand:
renovierungsbedürftig
Bauweise:
massive Bauweise

FLÄCHEN & GRÖSSEN
Wohnfläche:
ca. 122 m²
Grundstücksfläche:
ca. 600 m²
Anzahl Räume:
4
Anzahl Schlafzimmer:
3
Garage:
1

ENERGIEEFFIZIENZ
Heizungsart:
Zentralheizung
Primärenergieträger:
Gas

Besonderheiten

  • massive Bauweise
  • Fenster als Kunststofffenster mit Isolierverglasung und Rollläden
  • Heizung als Gaszentralheizung mit Warmwasseraufbereitung aus ca. 2014
  • Kaminofen im Haus
  • Böden im Objekt mit Fliesen-, Laminat- und Teppichbelag
  • Wintergarten mit Kaminofen
  • Einbauküche im Kaufpreis enthalten
  • Dachflächen gedämmt
  • schönes Gartengrundstück
  • verkehrsgünstige Lage
Aussenbereich:
Garten:

Der kleine Vorgartenbereich ist pflegeleicht angelegt und lockert den Hauseingang durch die dezente Bepflanzung auf. Hinter dem Haus schließt ein beheizter Wintergarten an den Wohnbereich an. Von hier aus hat man einen schönen Blick auf das Gartengrundstück mit einem gepflasterten Terrassenbereich und angrenzender Rasenfläche. Am Gartenende steht noch ein Gartenhaus aus Holz zur Verfügung, das sich hervorragend als Abstellmöglichkeit für Gartengeräte usw. eignet. Eine immergrüne Hecke umschließt den gesamten Gartenbereich und gewährt den nötigen Sichtschutz zu den Nachbargrundstücken.

Der kleine Vorgartenbereich ist pflegeleicht angelegt und lockert den Hauseingang durch die dezente Bepflanzung auf. Hinter dem Haus schließt ein beheizter Wintergarten an den Wohnbereich an. Von hier aus hat man einen schönen Blick auf das Gartengrundstück mit einem gepflasterten Terrassenbereich und angrenzender Rasenfläche. Am Gartenende steht noch ein Gartenhaus aus Holz zur Verfügung, das sich hervorragend als Abstellmöglichkeit für Gartengeräte usw. eignet. Eine immergrüne Hecke umschließt den gesamten Gartenbereich und gewährt den nötigen Sichtschutz zu den Nachbargrundstücken.

Garage:

Neben dem Haus befindet sich eine überlange Einzelgarage mit angrenzendem Arbeitsraum und Holzlagerraum sowie einem praktischen Zugang auf das Gartengrundstück. Ein weiteres Fahrzeug kann auf der gepflasterten Einfahrt vor der Garage abgestellt werden.

Neben dem Haus befindet sich eine überlange Einzelgarage mit angrenzendem Arbeitsraum und Holzlagerraum sowie einem praktischen Zugang auf das Gartengrundstück. Ein weiteres Fahrzeug kann auf der gepflasterten Einfahrt vor der Garage abgestellt werden.

Lage der Immobilie

NRW / Kreis Heinsberg / Stadt Heinsberg / Ortsteil Dremmen

Der Ortsteil Dremmen gehört zur Kreisstadt Heinsberg und ist sehr verkehrsgünstig an die A46 und an B221 angebunden. Ferner verlaufen mehrere Buslinien mit Verbindung nach Heinsberg, Geilenkirchen-Lindern, Erkelenz und Hückelhoven durch den Ort. Im Ort selber gibt einen Kindergarten, eine Grundschule, eine Apotheke und verschieden Einkaufsmöglichkeiten. Die Stadt Heinsberg bildet als westlichste Kreisstadt der Bundesrepublik mit 41.000 Einwohnern und 92 km² den Mittelpunkt des Kreises Heinsberg und ist ein modernes Einkaufs- und Wirtschaftszentrum mit einer guten Infrastruktur und bedeutenden Industrieunternehmen. Zudem verfügt Heinsberg über ein Schulzentrum mit einem breiten Angebot, von der Grundschule bis Haupt-, Real-, Förder- und Musikschule sowie Gymnasium. Besonders hervorzuheben ist die sehr gute Verkehrsanbindung an die Autobahn A46 Richtung Düsseldorf – Neuss – Mönchengladbach sowie der Nähe zur niederländischen Grenze – die niederländische Stadt Roermond ist von Heinsberg nur ca. 16 km entfernt.