Objektnummer

22.27

Lage

Heinsberg-Eschweiler

Baujahr

Altbestand

Grundstück

ca. 519 m²

Wohnfläche

ca. 80 m²

Kaufpreis

155.000,-- €

Objektbeschreibung

Gestalten Sie dieses erschwingliche Haus nach Ihren Vorstellungen!!

In Heinsberg-Eschweiler steht dieses Einfamilienhaus aus Altbestand auf einem 400 m² großen Grundstück und bietet dem neuen Eigentümer viel Gestaltungsspielraum. Die aktuelle Wohnfläche von ca. 80 m² kann ebenfalls komplett nach eigenen Vorstellungen gestaltet und bei Bedarf zusätzlich erweitert werden.

Raumaufteilung:
Erdgeschoss:

Flur; Küche; Esszimmer; Vorratsraum; Gäste- WC; Ausgang in den Garten und Zugang zum Keller

Flur; Küche; Esszimmer; Vorratsraum; Gäste- WC; Ausgang in den Garten und Zugang zum Keller

Obergeschoss:

Auf halber Ebene liegt das Badezimmer; Kinderzimmer mit Ankleidezimmer; Wohn-/ Schlafzimmer; Zugang zum Balkon; Zugang zum Dachgeschoss

Auf halber Ebene liegt das Badezimmer; Kinderzimmer mit Ankleidezimmer; Wohn-/ Schlafzimmer; Zugang zum Balkon; Zugang zum Dachgeschoss

Dachgeschoss:

Als Abstellfläche

Als Abstellfläche

Objektdetails


KOSTEN & VERFÜGBARKEIT
Objektnummer:
22.27
Kaufpreis:
155.000,-- €
Maklerhonorar:
3,57 % der Kaufsumme

inkl. MwSt., verdient und fällig mit Beurkundung des notariellen Kaufvertrages. Der Immobilienmakler hat einen provisionspflichtigen Maklervertrag mit dem Verkäufer in gleicher Höhe abgeschlossen.

Verfügbarkeit:
Verfügbar nach Absprache

GEBÄUDEART & ZUSTAND
Erschließung:
vollerschlossen
Baujahr:
Altbestand
Zustand:
Renovierungsbedürftig
Bauweise:
massive Bauweise

FLÄCHEN & GRÖSSEN
Wohnfläche:
ca. 80 m²
Grundstücksfläche:
ca. 519 m²
Anzahl Räume:
4
Anzahl Schlafzimmer:
2
Separates WC:
1
Garage:
1
Stellplätze:
mehrere

ENERGIEEFFIZIENZ
Heizungsart:
Ölzentralheizung
Primärenergieträger:
Öl

Besonderheiten

  • massive Bauweise
  • Fenster als Kunststofffenster mit Rollläden
  • Böden im Objekt mit Laminat-, Vinyl- und Teppichbodenbelag
  • Heizung als Öl-Zentralheizung mit Warmwasseraufbereitung
  • seitliches Grundstück mit Erweiterungspotenzial
  • und vieles mehr!
Aussenbereich:
Garten:

Das Gartengrundstück besteht aktuell aus einer Rasenfläche und einem gewachsenen Baum- und Strauchbestand. Diese Fläche kann mit ein wenig gärtnerischem Geschick in eine idyllische Gartenoase verwandelt werden. Links vom Haupthaus wurde ein ehemaliges Nebengebäude abgerissen, der freie Bauplatz kann von den Eigentümern wieder bebaut werden. Eine Baugenehmigung liegt vor und kann eingesehen werden.

Das Gartengrundstück besteht aktuell aus einer Rasenfläche und einem gewachsenen Baum- und Strauchbestand. Diese Fläche kann mit ein wenig gärtnerischem Geschick in eine idyllische Gartenoase verwandelt werden. Links vom Haupthaus wurde ein ehemaliges Nebengebäude abgerissen, der freie Bauplatz kann von den Eigentümern wieder bebaut werden. Eine Baugenehmigung liegt vor und kann eingesehen werden.

Garage:

Die seitlich gelegene Einzelgarage verfügt über einen direkten Zugang auf das hintere Gartengrundstück. Auf der gepflasterten Einfahrt davor können weitere Fahrzeuge abgestellt werden.

Die seitlich gelegene Einzelgarage verfügt über einen direkten Zugang auf das hintere Gartengrundstück. Auf der gepflasterten Einfahrt davor können weitere Fahrzeuge abgestellt werden.

Lage der Immobilie

NRW / Kreis Heinsberg / Stadt Heinsberg / Ortsteil Eschweiler

Die Stadt Heinsberg bildet als westlichste Kreisstadt der Bundesrepublik mit 41.000 Einwohnern und 92 km² den Mittelpunkt des Kreises Heinsberg und ist ein modernes Einkaufs- und Wirtschaftszentrum mit einer guten Infrastruktur und bedeutenden Industrieunternehmen. Zudem verfügt Heinsberg über ein Schulzentrum mit einem breiten Angebot, von der Grundschule bis Haupt-, Real-, Förder- und Musikschule sowie Gymnasium. Besonders hervorzuheben ist die sehr gute Verkehrsanbindung an die Autobahn A46 Richtung Düsseldorf – Neuss – Mönchengladbach sowie der Nähe zur niederländischen Grenze – die niederländische Stadt Roermond ist von Heinsberg nur ca. 16 km entfernt.