Objektnummer

21.32

Lage

Heinsberg-Theberath

Baujahr

ca. 1972

Grundstück

ca. 824 m²

Wohnfläche

ca. 128 m²

Objektbeschreibung

Hochwertiger Bungalow in idyllischer Lage

Dieser Bungalow wurde ca. im Jahr 1972 in Heinsberg-Theberath in ruhiger Lage erbaut. Die Wohnfläche von ca. 128 m² wurde durch stetige und hochwertige Renovierungen immer auf aktuellem Stand gehalten und befindet sich in einem perfekten Pflegezustand. Ein weiterer Blickfang ist die gärtnerisch gestaltete Außenanlage die Urlaubsfeeling erzeugt…

Raumaufteilung:
Erdgeschoss:

Großer Eingangsbereich mit Treppenabgang; Garderobenecke; Gäste-Wc; Küche; Esszimmer und Wohnzimmer mit Ausgang auf die Terrasse; Flur; 3 Schlafzimmer; Badezimmer mit Waschbecken, Wc, Badewanne und Dusche

Großer Eingangsbereich mit Treppenabgang; Garderobenecke; Gäste-Wc; Küche; Esszimmer und Wohnzimmer mit Ausgang auf die Terrasse; Flur; 3 Schlafzimmer; Badezimmer mit Waschbecken, Wc, Badewanne und Dusche

Kellergeschoss:

Flur; 2 Abstell- bzw. Hobbyräume; Heizungsraum und Tankraum; große Waschküche, Vorratsraum, großer Allzweckraum mit Ausgang zum Garten

Flur; 2 Abstell- bzw. Hobbyräume; Heizungsraum und Tankraum; große Waschküche, Vorratsraum, großer Allzweckraum mit Ausgang zum Garten

Dachgeschoss:

Als Speicherfläche

Als Speicherfläche

Objektdetails


KOSTEN & VERFÜGBARKEIT
Objektnummer:
21.32
Maklerhonorar:
3,57 % der Kaufsumme

inkl. MwSt., verdient und fällig mit Beurkundung des notariellen Kaufvertrages. Der Immobilienmakler hat einen provisionspflichtigen Maklervertrag mit dem Verkäufer in gleicher Höhe abgeschlossen.

Verfügbarkeit:
Ende 2021

GEBÄUDEART & ZUSTAND
Erschließung:
vollerschlossen
Baujahr:
ca. 1972
Zustand:
gepflegt
Bauweise:
massive Bauweise

FLÄCHEN & GRÖSSEN
Wohnfläche:
ca. 128 m²
Grundstücksfläche:
ca. 824 m²
Anzahl Räume:
4
Anzahl Schlafzimmer:
3
Separates WC:
1
Garage:
1
Stellplätze:
mehrere
Badezimmer:
1

ENERGIEEFFIZIENZ
Heizungsart:
Ölzentralheizung
Primärenergieträger:
Öl

Besonderheiten

  • massive Bauweise
  • neue Haustüre aus 2015
  • Fenster im Objekt als Alu- bzw. Kunststofffenster mit Isolierverglasung, teilweise mit elektrischen Rollläden
  • Heizung als Öl-Zentralheizung mit Warmwasseraufbereitung aus 1999, Brenner aus 2015
  • Böden im Objekt mit Parkett-, Fliesen- und Teppichbelag
  • Badezimmer und Gäste-Wc ca. 2001 erneuert
  • Garagentor 2018 erneuert
  • und viele Extras mehr…
Aussenbereich:
Garten:

Sowohl der Vorgarten als auch das hintere Gartengrundstück sind gärtnerisch gestaltet. Die unterschiedliche Bepflanzung lässt beide Bereiche sehr abwechslungsreich erscheinen. Hinter dem Haus befindet sich eine höher gelegene und teilweise überdachte Terrasse, von der aus man einen schönen Blick auf den gepflegten Garten hat. Unterschiedliche Pflanzbeete mit ausgesuchter Bepflanzung wurden in eine schöne Rasenfläche eingebettet. Eine kleine Sonnenterrasse lädt hier an warmen Tagen zusätzlich zum Verweilen ein. Für Gartengeräte etc. steht ein kleines Gartenhaus zur Verfügung, das aber auch anderweitig genutzt werden kann. Die Gartenbewässerung ist über den Grundwasserbrunnen kostengünstig möglich. Die formschöne, grüne Hecke umgibt das gesamte Gartengrundstück und bietet einen natürlichen Sichtschutz.

Sowohl der Vorgarten als auch das hintere Gartengrundstück sind gärtnerisch gestaltet. Die unterschiedliche Bepflanzung lässt beide Bereiche sehr abwechslungsreich erscheinen. Hinter dem Haus befindet sich eine höher gelegene und teilweise überdachte Terrasse, von der aus man einen schönen Blick auf den gepflegten Garten hat. Unterschiedliche Pflanzbeete mit ausgesuchter Bepflanzung wurden in eine schöne Rasenfläche eingebettet. Eine kleine Sonnenterrasse lädt hier an warmen Tagen zusätzlich zum Verweilen ein. Für Gartengeräte etc. steht ein kleines Gartenhaus zur Verfügung, das aber auch anderweitig genutzt werden kann. Die Gartenbewässerung ist über den Grundwasserbrunnen kostengünstig möglich. Die formschöne, grüne Hecke umgibt das gesamte Gartengrundstück und bietet einen natürlichen Sichtschutz.

Garage:

Die Einfahrt zur Einzelgarage ist hochwertig gepflastert und bietet zusätzliche Stellfläche für weitere Fahrzeuge. Die Garage ist vorderseitig mit einem neuen Sektionaltor ausgestattet. Über das rückseitige Garagentor gelangt man zudem auf das Gartengrundstück.

Die Einfahrt zur Einzelgarage ist hochwertig gepflastert und bietet zusätzliche Stellfläche für weitere Fahrzeuge. Die Garage ist vorderseitig mit einem neuen Sektionaltor ausgestattet. Über das rückseitige Garagentor gelangt man zudem auf das Gartengrundstück.

Lage der Immobilie

NRW / Kreis Heinsberg / Stadt Heinsberg / Ortsteil Theberath

Die Stadt Heinsberg bildet als westlichste Kreisstadt der Bundesrepublik mit 41.000 Einwohnern und 92 km² den Mittelpunkt des Kreises Heinsberg und ist ein modernes Einkaufs- und Wirtschaftszentrum mit einer guten Infrastruktur und bedeutenden Industrieunternehmen. Zudem verfügt Heinsberg über ein Schulzentrum mit einem breiten Angebot, von der Grundschule bis Haupt-, Real-, Förder- und Musikschule sowie Gymnasium. Besonders hervorzuheben ist die sehr gute Verkehrsanbindung an die Autobahn A46 Richtung Düsseldorf – Neuss – Mönchengladbach sowie der Nähe zur niederländischen Grenze – die niederländische Stadt Roermond ist von Heinsberg nur ca. 16 km entfernt.