Objektnummer

21.55

Lage

Heinsberg

Baujahr

ca. 1974 + 1999

Grundstück

ca. 1.297 m²

Wohnfläche

Wfl. + Gew. je ca. 250 m²

Kaufpreis

794.000,-- €

Objektbeschreibung

LA GROTTA – traditionelles, familiengeführtes Restaurant und Wohnhaus im Herzen von Heinsberg!

Das renommierte und alteingesessene Restaurant „La Grotta“ in zentraler Lage von Heinsberg und wurde ca. 1974 erbaut und ca. 1999 um 3 Wohnungen erweitert. Der gesamte Komplex wird vom Eigentümer bewirtschaftet bzw. bewohnt und ist in einem hervorragenden Zustand. Der stilvoll eingerichtete Restaurantbereich wird durch eine großzügige und überdachte Außenterrasse erweitert und versprüht den typisch mediterranen Charme…

Raumaufteilung:
Restaurant:

Das große Restaurant mit Platz für 90 Personen kann mittels Schiebeglaselementen direkt mit der davorliegenden, überdachten Außenterrasse verbunden werden, so dass hier weitere 80 Gäste bewirtet werden können. Die komplett elektrische Überdachungsanlage kann entsprechend den Witterungsbedingungen automatisch geöffnet oder geschlossen werden. Der Gastrobereich ist mit einem großen Thekenbereich inkl. Zapfanlage ausgestattet und verfügt über einen Zugang zur hochwertig eingerichteten Küche, einen Kühlbereich, einen Spühlbereich sowie einer Vorbereitungsfläche und einem traditionellen Pizzaofen. Ebenfalls ist ein Zugang zum Keller sowie zum Außenbereich vorhanden.

Das große Restaurant mit Platz für 90 Personen kann mittels Schiebeglaselementen direkt mit der davorliegenden, überdachten Außenterrasse verbunden werden, so dass hier weitere 80 Gäste bewirtet werden können. Die komplett elektrische Überdachungsanlage kann entsprechend den Witterungsbedingungen automatisch geöffnet oder geschlossen werden. Der Gastrobereich ist mit einem großen Thekenbereich inkl. Zapfanlage ausgestattet und verfügt über einen Zugang zur hochwertig eingerichteten Küche, einen Kühlbereich, einen Spühlbereich sowie einer Vorbereitungsfläche und einem traditionellen Pizzaofen. Ebenfalls ist ein Zugang zum Keller sowie zum Außenbereich vorhanden.

Wohnung OG:

Diele, Hauswirtschaftsraum, Gäste-WC; großes Wohnzimmer mit offener Küche und Essecke; Ausgang auf den Sonnenbalkon; Flur; Badezimmer mit Dusche, Wanne, Waschbecken und WC; Elternschlafzimmer; 2 Kinderzimmer; 2. Balkon

Diele, Hauswirtschaftsraum, Gäste-WC; großes Wohnzimmer mit offener Küche und Essecke; Ausgang auf den Sonnenbalkon; Flur; Badezimmer mit Dusche, Wanne, Waschbecken und WC; Elternschlafzimmer; 2 Kinderzimmer; 2. Balkon

Wohnung DG links:

Diele; Badezimmer mit Badewanne, Waschbecken und  WC; Wohnzimmer mit Küchenzeile und Essecke; Schlafzimmer

Diele; Badezimmer mit Badewanne, Waschbecken und  WC; Wohnzimmer mit Küchenzeile und Essecke; Schlafzimmer

Wohnung DG rechts:

Diele; Badezimmer mit ebenerdiger Dusche, Badewanne, Waschbecken und  WC; Abstellraum, Wohnzimmer mit Küche und Essecke; Schlafzimmer

Diele; Badezimmer mit ebenerdiger Dusche, Badewanne, Waschbecken und  WC; Abstellraum, Wohnzimmer mit Küche und Essecke; Schlafzimmer

Kellergeschoss:

Flur; verschiedene Kellerräume; 2 Lagerräume mit begehbarem Kühlraum; Heizungsraum; Waschraum

Flur; verschiedene Kellerräume; 2 Lagerräume mit begehbarem Kühlraum; Heizungsraum; Waschraum

Objektdetails


KOSTEN & VERFÜGBARKEIT
Objektnummer:
21.55
Kaufpreis:
794.000,-- €
Maklerhonorar:
3,57 % der Kaufsumme

inkl. MwSt., verdient und fällig mit Beurkundung des notariellen Kaufvertrages. Der Immobilienmakler hat einen provisionspflichtigen Maklervertrag mit dem Verkäufer in gleicher Höhe abgeschlossen.

Verfügbarkeit:
Verfügbar nach Absprache

GEBÄUDEART & ZUSTAND
Erschließung:
vollerschlossen
Baujahr:
ca. 1974 + 1999
Zustand:
gepflegt
Bauweise:
massive Bauweise

FLÄCHEN & GRÖSSEN
Wohnfläche:
Wfl. + Gew. je ca. 250 m²
Nutz-/Nebenfläche:
ca. 170 m²
Grundstücksfläche:
ca. 1.297 m²
Anzahl Räume:
8
Anzahl Schlafzimmer:
5
Stellplätze:
mehrere

ENERGIEEFFIZIENZ
Heizungsart:
Gaszentralheizung
Primärenergieträger:
Gas

Besonderheiten

  • fortlaufende Modernisierungen im Restaurant und den Wohnungen
  • das gesamte Inventar kann auf Wunsch gegen Entgelt übernommen werden
  • Fenster im Ladenlokal sowie im DG als Kunststofffenster mit Isolierverglasung überwiegend mit Rollläden
  • Fenster im OG als Alufenster mit Rollläden
  • Heizung als Buderus Gas-Zentralheizung aus ca. 2021
  • Lüftungsanlage zum Be- und Entlüften im Gastrobereich
  • Trennung zwischen Restaurant und Wohnbereich
  • bei Vollauslastung Platz für 170 Personen
  • 90 Sitzplätze innen + 80 Sitzplätze außen
  • neue Stromleitungen inkl. Sicherungskasten
  • Böden im Objekt mit Fliesen- und Laminatbelag
  • 3 separate Wohnungen
  • 4-Zimmer-Wohnung ( ca.150m²)
  • 2 x 2-Zimmer-Wohnungen ( ca. 50 m² + 40 m²)
  • XXL Außenbereich mit elektrischer Überdachungsanlage (ca.170 m²)
  • ausreichende Parkmöglichkeiten auf dem Grundstück
Aussenbereich:
Außenbereich:

Neben der Immobilie steht eine acht Meter breite Fläche als Parkfläche für die Gäste zur Verfügung. Das angrenzende Grundstück von ca. 800 m² wurde vom Eigentümer zusätzlich als Parkmöglichkeit angemietet, ist aber nicht Bestandteil des Verkaufs.

Ferner befindet sich hinter dem Haus ein eingezäuntes Gartengrundstück mit Rasenfläche, das ausschließlich den Bewohnern des Hauses zur Verfügung steht.

Neben der Immobilie steht eine acht Meter breite Fläche als Parkfläche für die Gäste zur Verfügung. Das angrenzende Grundstück von ca. 800 m² wurde vom Eigentümer zusätzlich als Parkmöglichkeit angemietet, ist aber nicht Bestandteil des Verkaufs.

Ferner befindet sich hinter dem Haus ein eingezäuntes Gartengrundstück mit Rasenfläche, das ausschließlich den Bewohnern des Hauses zur Verfügung steht.

Lage der Immobilie

NRW / Kreis Heinsberg / Stadt Heinsberg

Die Stadt Heinsberg bildet als westlichste Kreisstadt der Bundesrepublik mit 41.000 Einwohnern und 92 km² den Mittelpunkt des Kreises Heinsberg und ist ein modernes Einkaufs- und Wirtschaftszentrum mit einer guten Infrastruktur und bedeutenden Industrieunternehmen. Zudem verfügt Heinsberg über ein Schulzentrum mit einem breiten Angebot, von der Grundschule bis Haupt-, Real-, Förder- und Musikschule sowie Gymnasium. Besonders hervorzuheben ist die sehr gute Verkehrsanbindung an die Autobahn A46 Richtung Düsseldorf – Neuss – Mönchengladbach sowie der Nähe zur niederländischen Grenze – die niederländische Stadt Roermond ist von Heinsberg nur ca. 16 km entfernt.