Objektnummer

22.57

Lage

Erkelenz-Gerderath

Baujahr

ca. 1996

Grundstück

ca. 600 m²

Wohnfläche

ca. 122 m²

Kaufpreis

484.000,-- €

Objektbeschreibung

Ebenerdiger, barrierefreier und ausbaufähiger Bungalow mit viel Charme!

Dieser geschmackvolle Bungalow wurde ca. 1996 erbaut und befindet sich in einer ruhigen und doch verkehrsgünstigen Wohnlage von Erkelenz-Gerderath. Die durchdachte, ebenerdige und lichtdurchflutete Raumaufteilung und der Charme dieses Hauses sorgen für Entspannung und Erholung im eigenen Zuhause und lassen keine Wünsche offen. Zusätzlich bietet das Dachgeschoss die Möglichkeit zum Ausbau, so dass die Wohnfläche von derzeit ca. 122 m² noch erweitert werden könnte…

Raumaufteilung:
Erdgeschoss:

großer, lichtdurchfluteter Eingangsbereich; große Küche mit Sitzbereich; Wohn- und Esszimmer mit Ausgang auf die Terrasse; Zwischenflur mit Zugang zur Garage; Gäste-Wc; Schlafzimmer mit Ausgang auf die Terrasse; großes Badezimmer mit großer, ebenerdiger Dusche, Waschbecken und Wc

großer, lichtdurchfluteter Eingangsbereich; große Küche mit Sitzbereich; Wohn- und Esszimmer mit Ausgang auf die Terrasse; Zwischenflur mit Zugang zur Garage; Gäste-Wc; Schlafzimmer mit Ausgang auf die Terrasse; großes Badezimmer mit großer, ebenerdiger Dusche, Waschbecken und Wc

Dachgeschoss:

ausbaufähig

ausbaufähig

Kellergeschoss:

Flur; Badezimmer mit Badewanne, Waschbecken und Wc; Schlafzimmer; Vorratsraum; Hobbyraum/Arbeitszimmer; Waschküche; Heizungsraum

Flur; Badezimmer mit Badewanne, Waschbecken und Wc; Schlafzimmer; Vorratsraum; Hobbyraum/Arbeitszimmer; Waschküche; Heizungsraum

Objektdetails


KOSTEN & VERFÜGBARKEIT
Objektnummer:
22.57
Kaufpreis:
484.000,-- €
Maklerhonorar:
3,57 % der Kaufsumme

inkl. MwSt., verdient und fällig mit Beurkundung des notariellen Kaufvertrages. Der Immobilienmakler hat einen provisionspflichtigen Maklervertrag mit dem Verkäufer in gleicher Höhe abgeschlossen.

Verfügbarkeit:
Verfügbar nach Absprache

GEBÄUDEART & ZUSTAND
Erschließung:
vollerschlossen
Baujahr:
ca. 1996
Zustand:
gepflegt
Bauweise:
massive Bauweise

FLÄCHEN & GRÖSSEN
Wohnfläche:
ca. 122 m²
Grundstücksfläche:
ca. 600 m²
Anzahl Räume:
4
Anzahl Schlafzimmer:
2
Separates WC:
1
Garage:
1
Stellplätze:
mehrere

ENERGIEEFFIZIENZ
Endenergiebedarf:
86,9 kwh/(m²*a)
Energieausweisklasse:
C
Heizungsart:
Gaszentralheizung
Primärenergieträger:
Gas

Besonderheiten

  • massive Bauweise
  • ebenerdig und barrierefrei
  • Fenster als Kunststofffenster mit Isolierverglasung und elektrischen, zeitsteuerbaren Rollläden
  • Heizung als Gaszentralheizung mit Warmwasseraufbereitung aus 2022
  • Böden im Objekt als Fliesen- und Holzboden
  • Zwischendecke als Betondecke
  • bodentiefe, begehbare Dusche
  • überbreite Innentüren
  • Gegensprechanlage an Haustüre
  • und viele weitere Extras!
Aussenbereich:
Garten:

Der Bereich vor dem Haus wurde aufwendig gepflastert und mit zwei runden und liebevoll bepflanzten Beeten gestaltet. Die seitliche Garage verfügt über ein praktisches, zweites Sektionaltor zum Garten und erleichtert so die Gartenarbeit. An der anderen Seite des Hauses steht ein weiterer Zugang zum Garten zur Verfügung. Der rückwärtige Garten ist rundum eingefriedet und von einem Zaun und teilweise einer Hecke umgeben. Verschiedene Beete und Sträucher runden das idyllische Bild geschmackvoll ab und sorgen für Entspannung im eigenen Garten. An das Haus schließt sich eine überdachte und gepflasterte Terrasse, die einen zusätzlichen geschützten Sitzbereich bietet.

Der Bereich vor dem Haus wurde aufwendig gepflastert und mit zwei runden und liebevoll bepflanzten Beeten gestaltet. Die seitliche Garage verfügt über ein praktisches, zweites Sektionaltor zum Garten und erleichtert so die Gartenarbeit. An der anderen Seite des Hauses steht ein weiterer Zugang zum Garten zur Verfügung. Der rückwärtige Garten ist rundum eingefriedet und von einem Zaun und teilweise einer Hecke umgeben. Verschiedene Beete und Sträucher runden das idyllische Bild geschmackvoll ab und sorgen für Entspannung im eigenen Garten. An das Haus schließt sich eine überdachte und gepflasterte Terrasse, die einen zusätzlichen geschützten Sitzbereich bietet.

Garage:

Seitlich am Haus befindet sich eine überlange Garage mit Platz für ein Fahrzeug. Die Garage ist durch einen praktischen Zugang mit dem Haus verbunden und durch ein weiteres Sektionaltor mit dem Gartengrundstück. Die große, gepflasterte Einfahrt kann als weitere Stellfläche genutzt werden.

Seitlich am Haus befindet sich eine überlange Garage mit Platz für ein Fahrzeug. Die Garage ist durch einen praktischen Zugang mit dem Haus verbunden und durch ein weiteres Sektionaltor mit dem Gartengrundstück. Die große, gepflasterte Einfahrt kann als weitere Stellfläche genutzt werden.

Lage der Immobilie

NRW / Kreis Heinsberg / Stadt Erkelenz / Ortsteil Gerderath

Gerderath ist der westlichste Ort der Stadt Erkelenz im Kreis Heinsberg. Mit etwa 4.600 Einwohnern ist Gerderath hinter Erkelenz die zweitgrößte Ortschaft im Stadtgebiet. Der Ort Gerderath hat eine gute Infrastruktur vorzuweisen, es sind einige Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Apotheke, Post sowie 3 Kindergärten (ein Waldkindergarten) und eine Gemeinschaftsgrundschule mit Turn- und Schwimmhalle vorhanden. Seit Dezember 2014 ist ein flächendeckendes Glasfasernetz in alle Haushalten verfügbar. Aufgrund der Lage im Städtedreieck Köln – Düsseldorf – Aachen, den nahe gelegenen Autobahnen A46 (Heinsberg – Erkelenz – Düsseldorf), A52 und A61 (Venlo – Erkelenz – Mönchengladbach bzw. Köln/Koblenz), hat Gerderath eine besondere Verkehrsgunst aufzuweisen. Mit rund 45.000 Einwohnern ist Erkelenz die im Kreisgebiet am weitesten östlich gelegene, einwohnerstärkste und größte Stadt und liegt zentral in unmittelbarer Nähe mehrerer deutscher Großstädte, wie z.B. Aachen, Köln und Düsseldorf. Besonders hervorzuheben sind die Anschlüsse an die Autobahnen A 44 (Aachen – Erkelenz – Düsseldorf), A 46 (Heinsberg – Erkelenz – Düsseldorf) und A 61 (Venlo – Erkelenz – Mönchengladbach bzw.  Köln/Koblenz). Hierdurch ist Erkelenz mit jeder Großstadt schnell und unkompliziert verbunden. Direkt an Erkelenz vorbei führt zudem die Bundesstraße B 57 (Aachen- Erkelenz – Mönchengladbach – Krefeld), so dass auch auf lokaler Ebene für gute Verkehrsanbindungen gesorgt ist. Die Stadt Erkelenz hat einen hohen Wohn- und Freizeitwert. Erkelenz verfügt über ein Schulzentrum mit einem breiten Angebot, von Kindergärten, Grundschulen, Gesamtschul, Real-, Haupt- und Förderschule, 2 Gymnasien, Berufskollegs und einer Musikschule. Außerdem verfügt Erkelenz über einen Bahnhof mit Haltestelle des Regionalexpresses. Dadurch hat man eine direkte Zugverbindung nach Mönchengladbach und Aachen.