Objektnummer

19.54

Lage

Heinsberg-Oberbruch

Baujahr

ca. 1920, Anbau ca. 1969

Grundstück

ca. 440 m²

Wohnfläche

ca. 210 m²

Kaufpreis

138.000,-- €

Objektbeschreibung

Raumwunder mit vielen Möglichkeiten !!

Dieses geräumige Einfamilienhaus in Heinsberg-Oberbruch ist ein wahres Raumwunder und bietet seinen neuen Eigentümern einiges an Potenzial! Im Erdgeschoss befindet sich ein ehemaliges Ladenlokal mit zwei Räumen. Hieran schließen sich die Wohnräume an, welche sich auf zwei Etagen fortsetzen. Zusätzlich befinden sich im Dachgeschoss drei ausgebaute Schlafzimmer sowie eine Ausbaureserve von ca. 30 m².

Raumaufteilung:
Erdgeschoss:

Eingangsbereich, ehemaliges Ladenlokale mit zwei Räumen – perfekt als Büro nutzbar; Flur; Ausgang zum Innenhof; Treppenauf- und abgang; Wohn- und Esszimmer; Küche mit Ausgang zum Garten; Hauswirtschaftsraum; sowie Gäste-Wc mit Badewanne und Waschbecken; Ausgang zum Garten.

Eingangsbereich, ehemaliges Ladenlokale mit zwei Räumen – perfekt als Büro nutzbar; Flur; Ausgang zum Innenhof; Treppenauf- und abgang; Wohn- und Esszimmer; Küche mit Ausgang zum Garten; Hauswirtschaftsraum; sowie Gäste-Wc mit Badewanne und Waschbecken; Ausgang zum Garten.

Obergeschoss:

Flur; großes Wohnzimmer; Büro; Schlafzimmer als Durchgangszimmer; 2. Schlafzimmer mit angeschlossenem Badezimmer mit Waschbecken, Dusche und Wc

Flur; großes Wohnzimmer; Büro; Schlafzimmer als Durchgangszimmer; 2. Schlafzimmer mit angeschlossenem Badezimmer mit Waschbecken, Dusche und Wc

Dachgeschoss:

3 weitere Schlafräume – jeweils als Durchgangszimmer zu erreichen; weitere ca. 30 m² als mögliche Ausbaureserve

3 weitere Schlafräume – jeweils als Durchgangszimmer zu erreichen; weitere ca. 30 m² als mögliche Ausbaureserve

Kellergeschoss:

Kellerraum als Abstellfläche

Kellerraum als Abstellfläche

Objektdetails


KOSTEN & VERFÜGBARKEIT
Objektnummer:
19.54
Kaufpreis:
138.000,-- €
Maklerhonorar:
3,57 % der Kaufsumme

inkl. MwSt. als Käuferprovision

Verfügbarkeit:
Verfügbar nach Absprache

GEBÄUDEART & ZUSTAND
Erschließung:
vollerschlossen
Baujahr:
ca. 1920, Anbau ca. 1969
Zustand:
gepflegt
Bauweise:
massive Bauweise

FLÄCHEN & GRÖSSEN
Wohnfläche:
ca. 210 m²
Grundstücksfläche:
ca. 440 m²
Anzahl Räume:
10
Anzahl Schlafzimmer:
5
Separates WC:
1
Stellplätze:
In der Straße vorhanden

ENERGIEEFFIZIENZ
Endenergiebedarf:
311,8 kwh/(m²*a)
Energieausweisklasse:
H
Gebäudeart laut Energieausweis:
Einfamilienhaus
Heizungsart:
Gaszentralheizung
Primärenergieträger:
Gas
Ausstellungsdatum Energieausweis:
22.08.2019
Energieausweis gültig bis:
21.08.2029

Besonderheiten

  • massive Bauweise
  • Böden im Objekt als Fliesen-; Parkett- und Teppichbelag
  • Heizung als Gaszentralheizung, Warmwasseraufbereitung über separate Durchlauferhitzer
  • Fenster als Kunststofffenster mit Isolierverglasung und teilweise Holzfenster mit Einfachverglasung, überwiegend Rollläden
  • und viele weitere Extras !!
Aussenbereich:
Garten:

Der Innenhof ist über eine seitliche, separate Toreinfahrt zu erreichen. Hier finden Sie ausreichend Platz zum Unterstellen von Fahrrädern und Motorrädern. Zusätzlich bietet die Toreinfahrt die Möglichkeit zum An- und Abtransport von Gartenutensilien. Hinter dem Haus befindet sich die absolut ruhig gelegene Rasenfläche. Diese ist mit Bäumen und Sträucher bewachsen und bietet so einen rundum geschützten Rückzugsort.

Der Innenhof ist über eine seitliche, separate Toreinfahrt zu erreichen. Hier finden Sie ausreichend Platz zum Unterstellen von Fahrrädern und Motorrädern. Zusätzlich bietet die Toreinfahrt die Möglichkeit zum An- und Abtransport von Gartenutensilien. Hinter dem Haus befindet sich die absolut ruhig gelegene Rasenfläche. Diese ist mit Bäumen und Sträucher bewachsen und bietet so einen rundum geschützten Rückzugsort.

Stellplätze:

Sind ausreichend auf dem öffentlichen Vorplatz vorhanden.

Sind ausreichend auf dem öffentlichen Vorplatz vorhanden.

Lage der Immobilie

NRW / Kreis Heinsberg / Stadt Heinsberg / Ortsteil Oberbruch

Der Ort Oberbruch hat einen hohen Wohn- und Freizeitwert. Oberbruch verfügt über ein Schulzentrum mit einem breiten Angebot, vom Kindergarten, Real- und Hauptschule bis zu Förderschulen ist alles gegeben. Aufgrund der Lage zum Autobahnanschluss A46 Richtung Düsseldorf – Neuss – Mönchengladbach sowie dem Bahnhof im Ort hat Oberbruch eine besondere Verkehrsgunst aufzuweisen. Die Stadt Heinsberg bildet als westlichste Kreisstadt der Bundesrepublik mit 41.000 Einwohnern und 92 km² den Mittelpunkt des Kreises Heinsberg und ist ein modernes Einkaufs- und Wirtschaftszentrum mit einer guten Infrastruktur und bedeutenden Industrieunternehmen. Zudem verfügt Heinsberg über ein Schulzentrum mit einem breiten Angebot, von der Grundschule bis Haupt-, Real-, Förder- und Musikschule sowie Gymnasium. Besonders hervorzuheben ist die sehr gute Verkehrsanbindung an die Autobahn A46 Richtung Düsseldorf – Neuss – Mönchengladbach sowie der Nähe zur niederländischen Grenze – die niederländische Stadt Roermond ist von Heinsberg nur ca. 16 km entfernt.