Objektnummer

21.11

Lage

Heinsberg-Stadt

Baujahr

ca. 1958 / 1975

Grundstück

ca. 497 m²

Wohnfläche

ca. 175 m²

Objektbeschreibung

Vielseitige und großzügige Immobilie im Herzen von Heinsberg!

Dieses Objekt im Herzen von Heinsberg und wurde im Jahr 1958 erbaut und 1975 erweitert. Aufgrund der großzügigen Wohnfläche von ca. 175 m² und der aktuellen Beschaffenheit besteht die Möglichkeit, diese Immobilie als Ein- oder Zweifamilienhaus zu nutzen…

Raumaufteilung:
Erdgeschoss:

Eingangsbereich; Badezimmer mit Dusche, Bidet, Wc und Waschbecken; Treppenauf- und abgang, Wohn- und Esszimmer mit Zugang zur Terrasse; Zugang zum Büro (als Durchgangszimmer); Kochküche ebenfalls mit Zugang zur Terrasse; Schlafzimmer

Eingangsbereich; Badezimmer mit Dusche, Bidet, Wc und Waschbecken; Treppenauf- und abgang, Wohn- und Esszimmer mit Zugang zur Terrasse; Zugang zum Büro (als Durchgangszimmer); Kochküche ebenfalls mit Zugang zur Terrasse; Schlafzimmer

Obergeschoss:

Flur; Treppenauf- und Abgang; Waschraum;  Badezimmer mit Dusche, Waschbecken und Toilette; Wohn- und Esszimmer mit Ausgang auf den Balkon; Küche; Schlafzimmer; großer überdachter Balkon

Flur; Treppenauf- und Abgang; Waschraum;  Badezimmer mit Dusche, Waschbecken und Toilette; Wohn- und Esszimmer mit Ausgang auf den Balkon; Küche; Schlafzimmer; großer überdachter Balkon

Dachgeschoss:

Flur; Arbeitszimmer; Abstellraum; Gäste-Wc; großes
Schlafzimmer mit viel Stauflächen und begehbarem Kleiderschrank

Flur; Arbeitszimmer; Abstellraum; Gäste-Wc; großes
Schlafzimmer mit viel Stauflächen und begehbarem Kleiderschrank

Kellergeschoss:

verschiedene Abstellräume; Heizungsraum; Werkraum

verschiedene Abstellräume; Heizungsraum; Werkraum

Objektdetails


KOSTEN & VERFÜGBARKEIT
Objektnummer:
21.11
Maklerhonorar:
2,38% Käuferprovision

inkl. MwSt., verdient und fällig mit Beurkundung des notariellen Kaufvertrages. Der Immobilienmakler hat einen provisionspflichtigen Maklervertrag mit dem Verkäufer in gleicher Höhe abgeschlossen.

Verfügbarkeit:
Verfügbar nach Absprache

GEBÄUDEART & ZUSTAND
Erschließung:
vollerschlossen
Baujahr:
ca. 1958 / 1975
Zustand:
gepflegt
Bauweise:
massive Bauweise

FLÄCHEN & GRÖSSEN
Wohnfläche:
ca. 175 m²
Nutz-/Nebenfläche:
ca. 30 m²
Grundstücksfläche:
ca. 497 m²
Anzahl Räume:
7
Anzahl Schlafzimmer:
3
Separates WC:
1
Stellplätze:
3
Badezimmer:
2

ENERGIEEFFIZIENZ
Endenergiebedarf:
154 kwh/(m²*a)
Energieausweisklasse:
E
Gebäudeart laut Energieausweis:
Einfamilienhaus
Heizungsart:
Zentralheizung
Primärenergieträger:
Gas
Ausstellungsdatum Energieausweis:
21.01.2021
Energieausweis gültig bis:
20.01.2031

Besonderheiten

  • massive Bauweise
  • Fenster als Kunststofffenster mit Rollläden
  • 1-2 Familienhaus
  • Heizung als Gas-Zentralheizung aus 2009
  • Zentrumslage
  • Böden im Objekt mit Parkett- und Fliesenbelag
  • Kaminanschluss vorhanden
  • neues Badezimmer aus 2009
  • Terrasse und überdachter Balkon
  • Zusätzliches, ausgebautes Dachgeschoss
Aussenbereich:
Garten:

Der schön gestaltete Vorgarten spiegelt den gepflegten Eindruck des gesamten Objektes wieder. Durch die unterschiedliche Anordnung der Sträucher und Pflanzen ergibt sich ein harmonisch abgestimmtes Gesamtbild. Über die seitlich vom Haus gelegene Einfahrt gelangt man auf das hintere Gartengrundstück, das sich in seinem Erscheinungsbild an den Vorgarten orientiert. Die L-förmige Terrasse, die an das Haus anschließt, kann mittels einer Sonnenmarkise teilweise beschattet werden, so dass einer Nutzung auch an Sonnentag nichts im Wege steht. Aufgrund eines Bauvorhabens wird die Einfriedung des Gartengrundstücks in Kürze neu vorgenommen.

Der schön gestaltete Vorgarten spiegelt den gepflegten Eindruck des gesamten Objektes wieder. Durch die unterschiedliche Anordnung der Sträucher und Pflanzen ergibt sich ein harmonisch abgestimmtes Gesamtbild. Über die seitlich vom Haus gelegene Einfahrt gelangt man auf das hintere Gartengrundstück, das sich in seinem Erscheinungsbild an den Vorgarten orientiert. Die L-förmige Terrasse, die an das Haus anschließt, kann mittels einer Sonnenmarkise teilweise beschattet werden, so dass einer Nutzung auch an Sonnentag nichts im Wege steht. Aufgrund eines Bauvorhabens wird die Einfriedung des Gartengrundstücks in Kürze neu vorgenommen.

Stellplatz:

Die seitliche Zufahrt bietet Platz für 2 – 3 PKW.

Die seitliche Zufahrt bietet Platz für 2 – 3 PKW.

Lage der Immobilie

NRW / Kreis Heinsberg / Stadt Heinsberg

Die Stadt Heinsberg bildet als westlichste Kreisstadt der Bundesrepublik mit 41.000 Einwohnern und 92 km² den Mittelpunkt des Kreises Heinsberg und ist ein modernes Einkaufs- und Wirtschaftszentrum mit einer guten Infrastruktur und bedeutenden Industrieunternehmen. Zudem verfügt Heinsberg über ein Schulzentrum mit einem breiten Angebot, von der Grundschule bis Haupt-, Real-, Förder- und Musikschule sowie Gymnasium. Besonders hervorzuheben ist die sehr gute Verkehrsanbindung an die Autobahn A46 Richtung Düsseldorf – Neuss – Mönchengladbach sowie der Nähe zur niederländischen Grenze – die niederländische Stadt Roermond ist von Heinsberg nur ca. 16 km entfernt.