Objektnummer

22.16

Lage

Heinsberg-Unterbruch

Baujahr

ca. 1961

Grundstück

ca. 1.206 m²

Wohnfläche

ca. 100 m²

Objektbeschreibung

Wohn- und Geschäftshaus im Herzen von Heinsberg-Unterbruch!

Dieses Wohn- und Geschäftshaus wurde im Jahr 1961 im Herzen von Heinsberg-Unterbruch erbaut und bietet im Erdgeschoss ca. 80m² Gewerbe- und Lagerfläche sowie ca. 100m² Wohnfläche im Obergeschoss mit zusätzlicher Dachterrasse. Das weitläufige Gartengrundstück ermöglicht es dem neuen Eigentümer zudem eigene Gestaltungsideen zu verwirklichen…

Raumaufteilung:
Erdgeschoss:

Diele mit Treppenaufgang zur Wohnung im OG sowie Zugang auf das Gartengrundstück; Abstellraum; Gäste-WC; Zugang zum Ladenlokal; separater Zugang zur hinteren Lagerfläche

Diele mit Treppenaufgang zur Wohnung im OG sowie Zugang auf das Gartengrundstück; Abstellraum; Gäste-WC; Zugang zum Ladenlokal; separater Zugang zur hinteren Lagerfläche

Ladenlokal:

42 m² Ladenlokal (ehemalige Bäckerei); angrenzende Lagerfläche mit separatem Zugang; getrennter Kunden-Sanitärbereich

42 m² Ladenlokal (ehemalige Bäckerei); angrenzende Lagerfläche mit separatem Zugang; getrennter Kunden-Sanitärbereich

Obergschoss:

Flur; Bad mit Becken, Dusche und WC; 2 Kinderzimmer; Elternschlafzimmer; Küche, Esszimmer mit Ausgang auf die Dachterrasse; Wohnzimmer

Flur; Bad mit Becken, Dusche und WC; 2 Kinderzimmer; Elternschlafzimmer; Küche, Esszimmer mit Ausgang auf die Dachterrasse; Wohnzimmer

Dachgeschoss:

als Speicherfläche

als Speicherfläche

Kellergeschoss:

2 Vorratsräume; Waschraum; Heizungstraum; Öltank

2 Vorratsräume; Waschraum; Heizungstraum; Öltank

Objektdetails


KOSTEN & VERFÜGBARKEIT
Objektnummer:
22.16
Maklerhonorar:
3,57 % der Kaufsumme

inkl. MwSt., verdient und fällig mit Beurkundung des notariellen Kaufvertrages. Der Immobilienmakler hat einen provisionspflichtigen Maklervertrag mit dem Verkäufer in gleicher Höhe abgeschlossen.

Verfügbarkeit:
Verfügbar nach Absprache

GEBÄUDEART & ZUSTAND
Erschließung:
vollerschlossen
Baujahr:
ca. 1961
Zustand:
gepflegt
Bauweise:
massive Bauweise

FLÄCHEN & GRÖSSEN
Wohnfläche:
ca. 100 m²
Nutz-/Nebenfläche:
ca. 80 m²
Grundstücksfläche:
ca. 1.206 m²
Anzahl Räume:
8
Anzahl Schlafzimmer:
3
Separates WC:
2
Garage:
1

ENERGIEEFFIZIENZ
Heizungsart:
Zentralheizung
Primärenergieträger:
Öl

Besonderheiten

  • massive Bauweise
  • Fenster als Alufenster mit Isolierverglasung
  • Heizung als Öl-Zentralheizung aus 1991 – Warmwasseraufbereitung über Durchlauferhitzer
  • Böden im Objekt mit Fliesen-, Laminat- und Teppichbelag
  • 80m² Gewerbe- und Lagerfläche im EG
  • weitläufiges Gartengrundstück
  • seitliche Zufahrt zum Grundstück
  • separate Wohnung im OG mit Dachterrasse
Aussenbereich:
Garten:

Hinter dem Haus befindet sich eine große bekieste Fläche, die direkt an das weitläufige Gartengrundstück anschließt. Dieses besteht aktuell aus einer einheitlichen Rasenfläche und bietet dem neuen Eigentümer Raum für eigene Gestaltungsideen. Die gemütliche Dachterrasse im Obergeschoss gewährt einen schönen Blick auf das eigene Grundstück sowie auf die unverbaute, dahinterliegende Landschaft.

Hinter dem Haus befindet sich eine große bekieste Fläche, die direkt an das weitläufige Gartengrundstück anschließt. Dieses besteht aktuell aus einer einheitlichen Rasenfläche und bietet dem neuen Eigentümer Raum für eigene Gestaltungsideen. Die gemütliche Dachterrasse im Obergeschoss gewährt einen schönen Blick auf das eigene Grundstück sowie auf die unverbaute, dahinterliegende Landschaft.

Garage:

Das Objekt verfügt über eine separate Einzelgarage am Ende der langen Einfahrt. Zusätzlich können weitere Fahrzeuge auf der bekiesten Fläche neben und hinter dem Haus abgestellt werden.

Das Objekt verfügt über eine separate Einzelgarage am Ende der langen Einfahrt. Zusätzlich können weitere Fahrzeuge auf der bekiesten Fläche neben und hinter dem Haus abgestellt werden.

Lage der Immobilie

NRW / Kreis Heinsberg / Stadt Heinsberg / Ortsteil Unterbruch

Unterbruch ist ein Stadtteil von Heinsberg und liegt östlich dieser Kreisstadt. Unterbruch verfügt über eine eigene Tennisanlagen sowie einen Sportplatz. Die Stadt Heinsberg bildet als westlichste Kreisstadt der Bundesrepublik mit 41.000 Einwohnern und 92 km² den Mittelpunkt des Kreises Heinsberg und ist ein modernes Einkaufs- und Wirtschaftszentrum mit einer guten Infrastruktur und bedeutenden Industrieunternehmen. Zudem verfügt Heinsberg über ein Schulzentrum mit einem breiten Angebot, von der Grundschule bis Haupt-, Real-, Förder- und Musikschule sowie Gymnasium. Besonders hervorzuheben ist die sehr gute Verkehrsanbindung an die Autobahn A46 Richtung Düsseldorf – Neuss – Mönchengladbach sowie der Nähe zur niederländischen Grenze – die niederländische Stadt Roermond ist von Heinsberg nur ca. 16 km entfernt.